Orleans Chicken Pizza
+
Pizza selber machen ist gar nicht schwer, schmeckt aber umso köstlicher.

So schmeckt Italien

Köstliche Rezeptideen für Pasta, Pesto & Pizza – Mit diesem Trick backen Sie Pizza in nur fünf Minuten

Sie lieben Nudelgerichte, Pizza und Co.? Zahlreiche leckere Rezepte, Tricks und Tipps für die italienischen Klassiker finden Sie im neuen eBook von IPPEN.MEDIA.

Jedermanns Lieblingsgericht ist entweder Pizza oder etwas mit Nudeln. Die Italiener wissen einfach, was gute Küche ist! Leider ist es aktuell nicht möglich, unsere Nachbarn im Süden zu besuchen und das geniale Essen vor Ort zu genießen. Deshalb lautet die Devise: selber machen! Ob Pizza Salami oder Vegetariana, Calzone oder Pizzabrötchen – allein in Bezug auf den runden, belegten Hefeteig gibt es unzählige Varianten. Und bei Pasta erst! So viele Nudelsorten, so viele verschiedene Saucen... Man könnte quasi jeden Tag des Jahres ein anderes italienisches Gericht kochen, es würde nie langweilig werden. Wie aber soll man den Überblick über all die Rezepte und Möglichkeiten behalten?

Alles auf einen Blick finden Sie in der Kindle-Ausgabe des Kochbuchs “Pasta, Pesto & Pizza – Alles für Genießer“ von IPPEN.MEDIA. Erfahren Sie, wo Pizza und Pasta ihren Ursprung hatten und lesen Sie die besten Gelingtipps zum Selbermachen. Neben den Grundrezepten für Pizza- und Nudelteig sowie klassische Tomatensauce erwarten Sie auch raffinierte Rezepte für Pastasaucen, selbstgemachtes Pesto in verschiedenen Varianten und außergewöhnliche Pizza-Ideen. Wie klingen zum Beispiel Hühnchen-Marsala-Pasta, Oliven-Feta-Pesto oder Chicken-Pizza-Dipper? Auch an Rezepten für Kinder mangelt es nicht: Von Blitzpasta mit Spinat für Kinder bis hin zu Party-Pizzabooten sind viele leckere Ideen dabei. Kostprobe gefällig?

Rezept für Pizza in der Kaffeetasse: So gelingt die Pizza in fünf Minuten

Wenn es mal schnell gehen soll, weil der Hunger groß ist: Probieren Sie dieses Rezept für Pizza in nur fünf Minuten unbedingt aus. Der Trick: Die Pizza wird in einer Kaffeetasse in der Mikrowelle gebacken!

Zutaten für eine 5-Minuten-Pizza aus der Kaffeetasse:

  • 4 EL Mehl
  • 1 Teelöffelspitze Backpulver
  • 1 Messerspitze Natron
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Milch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Pizzasauce oder passierte Tomaten
  • 1-2 Scheiben Salami, klein geschnitten
  • 0,5 TL getrocknete italienische Kräuter
  • 1 gehäufter EL geriebener Mozzarella

So einfach und schnell bereiten Sie die Tassen-Pizza zu:

  1. Mischen Sie das Mehl in einer mikrowellengeeigneten Kaffeetasse mit dem Backpulver, dem Natron und dem Salz.
  2. Fügen Sie die Milch und das Öl hinzu und rühren Sie gut um. Ein paar Klümpchen sind in Ordnung.
  3. Verteilen Sie die Pizzasauce oder die passierten Tomaten auf dem entstandenen Teig.
  4. Verteilen Sie die Salami, die Kräuter und den Mozzarella darauf.
  5. Stellen Sie die Tasse in die Mikrowelle und erhitzen Sie das Ganze auf voller Stufe, bis der Pizzateig aufgegangen ist und die Zutaten blubbern. Je nach Leistung Ihrer Mikrowelle und der Dicke und Größe der Kaffeetasse variiert die Backdauer.
  6. In der Regel sollte die Tassenpizza allerdings in 2 bis 3 Minuten fertig sein.

Schon ist die schnelle Pizza aus der Tasse fertig – Sie können Sie direkt heiß genießen.

Viele weitere Rezepte und Tipps finden Sie im eBook „Pasta, Pesto & Pizza“ von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.