In einem Glas dieser Konfitüre wurde ein Glassplitter gefunden. Foto: lebensmittelwarnung.de

Rückruf: Glassplitter in Konfitüre

Düsseldorf (dpa) - Corsica Gastronomia ruft seine Feigenkonfitüre mit Pinienkernen zurück. Das Produkt wird überwiegend im Weinfachhandel verkauft. Wer es erworben hat, kann es in den Handel zurückbringen.

Nach dem Fund eines Glassplitters in einem Glas Feigenkonfitüre mit Pinienkernen hat der Hersteller vorsichtshalber das Produkt zurückgerufen. Betroffen sei eine Liefermenge von rund 360 Gläsern, sagte ein Sprecher des Düsseldorfer Unternehmens Saveurs Méditerranée. Davon seien etwa 240 im Umlauf. Die Konfitüre mit dem Namen "Figue Pignons" werde in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hauptsächlich im Weinfachhandel verkauft. Ein Kunde hatte das einen Millimeter lange Glasstück gefunden. Verbraucher sollten das Produkt in den Handel zurückbringen.

Rückruf

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wenn Fleisch so aussieht, sollten Sie es im Kühlregal lassen
Sie legen bei Fleisch Wert auf gute Qualität? So erkennen Sie, ob Sie an der Fleischtheke wirklich eine gute Wahl getroffen haben.
Wenn Fleisch so aussieht, sollten Sie es im Kühlregal lassen
Genial: Dieser Wagen kauft für Sie ein
Ein Einkaufswagen, der durch den Supermarkt führt und aufpasst, dass Sie auch nichts vergessen – Das ist ab jetzt keine Zukunftsmusik mehr.
Genial: Dieser Wagen kauft für Sie ein
Deshalb sollten Sie Eier nicht an der Schüssel aufschlagen
Beim Backen, Panieren, fürs Spiegelei oder auch ein pochiertes Ei - das Ei muss aufgeschlagen werden. Aber wie geht das richtig?
Deshalb sollten Sie Eier nicht an der Schüssel aufschlagen
Das beste Katerfrühstück: So kriegen Sie den Kater klein
Sie haben wild gefeiert und am nächsten Morgen brummt Ihnen der Schädel? Da sind gute Anti-Kater-Tipps nötig. Wir verraten Ihnen, wie das perfekte Katerfrühstück …
Das beste Katerfrühstück: So kriegen Sie den Kater klein

Kommentare