Kaufland ruft K-Purland Hackfleisch zurück. Foto: Lebensmittelwarnung.de/dpa

Produkte von Kaufland

Rückruf wegen Glassplitter in Hackfleisch

Der Supermarkt-Riese Kaufland warnt vor einer möglichen Hackfleisch- Verunreinigung der Eigenmarke K-Purland durch Glassplitter. Betroffen sind mehrere Bundesländer.

Neckarsulm (dpa) - Wegen möglicher Glassplitter ruft Kaufland in mehreren Bundesländern vorsorglich Hackfleisch zurück. Betroffen sei die Eigenmarke K-Purland, teilte das Unternehmen am Donnerstag (18. Januar) mit.

Hintergrund des Rückrufs sei eine defekte Maschine gewesen. Es wurde ein Glassplitter gefunden, wie eine Sprecherin mitteilte. Es handelt sich um folgende Produkte:

- K-Purland Hackfleisch vom Schwein (500g, 1000g), betroffenes Verbrauchsdatum: 23. und 24. Januar 2018.

- K-Purland Hackfleisch gemischt von Schwein und Rind (500g fettreduziert, 300g, 500g, 1200 g), betroffenes Verbrauchsdatum: 23. und 24. Januar 2018.

- K-Purland Hackfleisch vom Rind (200g fettreduziert, 300g, 500g, 1000 g), betroffenes Verbrauchsdatum: 23. und 24. Januar 2018.

Kaufland nahm die betroffene Ware vorbeugend aus dem Verkauf. Sie wurde in Baden-Württemberg, Bayern, Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz verkauft. Verbraucher können das Produkt in jedem Markt zurückgeben und bekommen ihr Geld erstattet.

Service:

Für Verbraucheranfragen steht unter der Nummer 0800 1528352 eine kostenlose Hotline zur Verfügung.

Kaufland

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Klassiker zur Herbstzeit: Leckere Kartoffelsuppe - noch heute ausprobieren
Herbst ist Suppen- und Eintopfzeit. Der Klassiker ist die Kartoffelsuppe. Heiß und herzhaft - so muss Kartoffelsuppe schmecken. Probieren Sie diese Rezept aus.
Klassiker zur Herbstzeit: Leckere Kartoffelsuppe - noch heute ausprobieren
Klassiker im Wirthaus: So gelingt Ihnen ganz einfach Schweinegeschnetzeltes mit Champignons
Warum ist das Geschnetzelte so beliebt? Liegt's am saftigen Fleisch, der Kombination mit Pilzen oder der feinen Soße? Kochen Sie den Restaurantklassiker nach.
Klassiker im Wirthaus: So gelingt Ihnen ganz einfach Schweinegeschnetzeltes mit Champignons
Weintrauben bleiben viel länger knackig und frisch, wenn Sie sich an diese Tipps halten
Eben sahen sie noch saftig und knackig aus und jetzt bieten Ihre Weintrauben schon einen traurigen, runzeligen Anblick? Machen Sie Schluss damit!
Weintrauben bleiben viel länger knackig und frisch, wenn Sie sich an diese Tipps halten
Nach Entlassung: Fast-Food-Mitarbeiterin deckt auf, wie beliebtes Essen tatsächlich zubereitet wird
Ein Video am Arbeitsplatz davon drehen, was man täglich so macht? Für diese Angestellte hatte das böse Folgen - erst gab es Beschwerden und dann die Kündigung.
Nach Entlassung: Fast-Food-Mitarbeiterin deckt auf, wie beliebtes Essen tatsächlich zubereitet wird

Kommentare