+
Das Schweinerückensteak sollte keinen Fettrand haben. Foto: © ZS Verlag/ Gulliver Theis

Salbeisteak mit Tomaten-Bohnen-Gemüse

Eines der 24-Stundendiät-Erfolgsrezepte: Die Kohlenhydratspeicher werden geleert, schreibt der Autor. Vor allem abends ist Zeit für Genuss. Es gibt Gerichte voll hochwertigem Eiweiß, gesunden Fetten und ausgewählten Kohlenhydraten.

Kategorie: Abendessen

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten für 4 Person:

4 Schweinerückensteaks (ohne Fettrand, à 125 g: 2 cm dick)

Salz und Pfeffer

1 TL Olivenöl

12 Salbeiblätter

1 TL scharfer Senf

160 g weiße Bohnen (aus der Dose)

500 g bunte Cocktailtomaten

1 Knoblauchzehe

Chiliflakes

1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale

50 g Rucola

Zubereitung:

Backofen auf 100 Grad Celsius vorheizen. Ein Ofengitter auf die mittlere Schiene und darunter ein Abtropfblech schieben. Rückensteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin auf beiden Seiten mit 8 Salbeiblättern gut anbraten.

Das Fleisch herausnehmen und mit Küchenpapier abtupfen. Mit etwas Senf bestreichen, mit jeweils 2 Salbeiblättern belegen und auf dem Gitter im Ofen 30 bis 35 Minuten gar ziehen lassen.

Bohnen in ein Sieb abgießen und abspülen. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und fein würfeln. Restliche Salbeiblätter fein hacken und mit Tomaten, Bohnen und Knoblauch in die noch heiße Pfanne geben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Chiliflakes und Zitronenschale würzen. Pfanne mit in den Ofen unter das Fleisch stellen.

Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern, grobe Stiele entfernen. Rucola vor dem Servieren unter das Gemüse heben. Die Salbeisteaks mit dem Tomaten-Bohnen-Gemüse anrichten.

Literatur:

"24STUNDENDIÄT - DAS KOCHBUCH"

100 geniale Fett-weg-Rezepte

Ohne Jo-Jo-Effekt zur Idealfigur

Autor: Achim Sam

ZS Verlag

Preis: 18,99 Euro

ISBN 978-3898835060

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieses Erotik-Bier macht Sie unwiderstehlich
In Schönbrunn wird ein Bier gebraut, das heiße Liebe verspricht und schon bei der ganz besonderen Herstellung eine ordentliche Portion Freizügigkeit mitbekommt.
Dieses Erotik-Bier macht Sie unwiderstehlich
McDonald’s verlangt von Kundin Geld - für "nichts"
Nichts bestellt, nicht bezahlt? So einfach ist das bei McDonald’s nicht. Eine Frau hat beim Fastfood-Riesen bestellt, anschließend storniert und musste trotzdem zahlen.
McDonald’s verlangt von Kundin Geld - für "nichts"
Sardinen und Sardellen? Das sind die Unterschiede
Fisch ist nicht gleich Fisch - vor allem im Geschmack. Dies gilt auch für Sardinen und Sardellen. Aber wie lassen sich diese beiden Fischarten auseinander halten?
Sardinen und Sardellen? Das sind die Unterschiede
Hasch-Kuchen haut Partygäste um
In Leipzig hatte eine Geburtstagparty ein rauschendes Finale. Die Brownies eines Gastes hatten es dermaßen in sich, dass acht völlig Bekiffte in die Klinik gebracht …
Hasch-Kuchen haut Partygäste um

Kommentare