+
Gehört handwerklich gebrautes Bier bald der Vergangenheit an? Eine smarte Bierbrau-Maschine dürfte viele Fans schockieren.

Neue Bierbrau-Maschine

Schock für Bierfans: Kommt Bier bald aus Einweg-Kapseln?

  • schließen

Diese Nachricht dürfte viele Bierliebhaber auf die Barrikaden treiben: Ein Gerätehersteller verspricht Biergenuss aus Einweg-Kapseln. Sieht so die Zukunft des Brauens aus?

Sein eigenes Craft-Bier zu brauen scheint immer beliebter zu werden. Im Internet tummeln sich allerlei Bierbrausets, die schon innerhalb weniger Tage vollmundigen Biergeschmack versprechen. Doch diese setzen immerhin noch ein gewisses Know-How voraus, was einigen Geräte-Herstellern anscheinend zu weit geht. Schließlich sollte doch jeder sein eigenes Bier brauen können - oder? 

Geräte-Hersteller will Bierbrauen für jeden möglich machen

Dieser Auffassung ist zumindest LG Electronics. Der weltbekannte Hersteller von Haushaltsgeräten aus Südkorea plant nichts Geringeres als die Revolution im Bierglas: Eine Zapfanlage, mit der Bier auf Knopfdruck hergestellt werden kann - und zwar aus Einweg-Kapseln, wie wir sie schon von Espresso-Maschinen kennen. 

Auch interessant: Gast bestellt kleines Bier - Was er bekommt, macht sprachlos.

So funktioniert Bierbrauen mit Einweg-Kapseln

Die Einweg-Kapseln der LG "HomeBrew" enthalten Malz, Hefe, Hopfenöl sowie allerlei Aromen. Diese werden in die Bierbrau-Maschine gelegt. Per Knopfdruck kann sich dann jeder sein eigenes Bier brauen, wie der Hersteller auf seiner Firmenseite verspricht. Danach sollen sich die Bierliebhaber in Ruhe zurücklehnen können: Ein intelligenter Gär-Algorithmus steuert nun den gesamten Brauprozess ganz automatisch - Gärung, Zusatz von Kohlensäure und Reifeprozess. 

Das Ganze funktioniert allerdings auch bei der Kapselmaschine nur mit etwas Geduld: In rund zwei Wochen soll das Gerät bis zu fünf Liter Bier produzieren können. Zur Einführung soll es fünf Geschmacksrichtungen geben: amerikanisches IPA, amerikanisches Helles, englisches Stout, belgisches Witbier und tschechisches Pilsener.

Für Biergenießer dürfte das Kapsel-System wie blanker Hohn klingen, doch die Südkoreaner sind von ihrem Konzept überzeugt: "Homebrewing hat einen regelrechten Hype erlebt", meint Song Dae-hyun, Präsident von LG Electronics Home Appliance & Air Solution Company, "aber es gibt immer noch viele Bierliebhaber, die den Sprung wegen der Einstiegshürden nicht vollzogen haben und das sind die Verbraucher, von denen wir denken, dass sie von LG HomeBrew begeistern werden können."

Video: 100 Sekunden - Bier brauen

Bierbrau-Maschine mit Einwegkapseln: LG präsentiert sie auf CES 2019 

Bestaunen können Verbraucher diese Bierbrau-Maschine zum ersten Mal auf der Consumer Electronics Show (CES) 2019 in Las Vegas, wo sie LG das erste Mal vorstellen wird. Bereits im Vorfeld der Messe wurde das Gerät mit dem CES-Innovationspreis 2019 ausgezeichnet. Ob das auch für Qualität im Biergeschmack spricht?

Lesen Sie auch: Das ist das beliebteste Bier Deutschlands, doch das Ranking macht viele Bierfans sauer.

as

Dieses Bier trinkt München am liebsten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schnelle Hilfe: So machen Sie Hefe in nur einer Nacht selbst
Sie wollen backen, Ihnen ist die Hefe ausgegangen und Sie finden auch keine im Supermarkt? Dann wird es Zeit, Hefe selbst zu machen. Das geht sogar über Nacht.
Schnelle Hilfe: So machen Sie Hefe in nur einer Nacht selbst
Auf Vorrat: Machen Sie diesen gefährlichen Fehler, wenn Sie Hackfleisch einfrieren?
Hackfleisch, das nicht sofort verbraucht wird, frieren viele Menschen ein. Dabei sollten Sie unbedingt eine Sache beachten, damit das Fleisch genießbar bleibt.
Auf Vorrat: Machen Sie diesen gefährlichen Fehler, wenn Sie Hackfleisch einfrieren?
Aus diesem Grund wird Hackfleisch grau - und so testen Sie, ob es noch genießbar ist
Oft bekommt Hackfleisch schon kurz nach dem Kauf graue Flecken. Was steckt dahinter - und ist das Hackfleisch trotz der grauen Flecken noch essbar?
Aus diesem Grund wird Hackfleisch grau - und so testen Sie, ob es noch genießbar ist
Wie Sie mit nur wenig Hefe backen - und sogar ganz ohne
Hefe ist in der Corona-Krisenzeit im Handel zur Mangelware geworden. Doch deswegen muss aufs Backen daheim niemand verzichten – man kann Hefe auch selbst herstellen.
Wie Sie mit nur wenig Hefe backen - und sogar ganz ohne

Kommentare