+
Schwarzer Holunder ist reich an Vitamin C. Doch Vorsicht: Vor dem Verzehr müssen Verbraucher die Beeren unbedingt erhitzen. Foto: Andrea Warnecke

Schwarzer Holunder ist reich an Vitamin C

Der Saft von Schwarzem Holunder ist lecker - und gesund. Denn die Beeren enthalten viel Vitamin C. Mitte August beginnt die Ernte-Saison. Für die, die selbst pflücken, gilt striktes Naschverbot.

Berlin (dpa/tmn) - Wer seinem Immunsystem etwas Gutes tun will, sollte schauen, ob er derzeit Schwarzen Holunder bekommt. Von Mitte August bis September beginnen die Früchte zu reifen, teilt der Verbraucherinformationsdienst aid mit.

Schwarzer Hollunder ist reich an Vitamin C und gilt als sehr gesund. Schwarzer Holunder ist ein Strauch oder kleiner Baum, der in feuchten Wäldern, am Ackerrand, an Ufern oder in der Umgebung von Siedlungen zu finden ist. Roh können die Beeren wegen des Inhaltsstoffs Sambunigrin zu Brechreiz oder Verdauungsstörungen führen. Wichtig ist deshalb, sie vor dem Verzehr zu erhitzen. Dann wird der Stoff unschädlich.

Holunder lässt sich zum Beispiel gut zu Saft verarbeiten. Dafür zwei Kilogramm Beeren mit 400 Milliliter Wasser 20 Minuten einkochen. Dann das Ganze pürieren, durch ein Tuch passieren und mit etwas Zucker abschmecken. Übrigens: Ein Teil des Safts lässt sich gut in Eiswürfelbeuteln einfrieren. Die Würfel können später Mineralwasser oder Eistee aufpeppen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So bereitet man Ostfriesentee richtig zu
Ostfriesentee wird traditionell mit Sahne serviert. Damit der ein Genuss wird, sollte man sich an die richtige Teezeremonie halten. Ebenfalls wichtig: Nicht umrühren!
So bereitet man Ostfriesentee richtig zu
Yufka-Rollen mit Sherry-Dip
Fingerfood eignet sich wunderbar als kleine Vorspeise. Das können Yufka-Rollen sein. Sie schmecken lecker zusammen mit einem Sherry-Dip.
Yufka-Rollen mit Sherry-Dip
Wie das gute Image des Fruchtzuckers bröckelt
Lange war Fruktose die gesunde Alternative unter den Zuckern. Vor allem Diabetiker sollten profitieren. Inzwischen warnen Experten sogar vor Fruchtzucker. So wie andere …
Wie das gute Image des Fruchtzuckers bröckelt
Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen
Dachten Sie bisher, Sie gönnen sich mit "Fleur de Sel" etwas besonders Feines? Das NDR Verbrauchermagazin "Markt" hat erschreckende Erkenntnisse gesammelt.
Nach diesem Test wird Ihnen die Lust auf Meersalz vergehen

Kommentare