Aus Sojabohnen lassen sich Sojafleisch, Tofu und Tempeh herstellen. Sie machen bei vielen Gerichten Fleisch überflüssig.
+
Aus Sojabohnen lassen sich Sojafleisch, Tofu und Tempeh herstellen. Sie machen bei vielen Gerichten Fleisch überflüssig.

Soja statt Rind

Es muss nicht immer Fleisch sein

Ob Hackfleischsoße, Bratwürstchen oder Schnitzel - viele Gerichte lassen sich auch ohne Fleisch zubereiten. Als Ersatz dienen etwa Zutaten wie Soja, Tofu, Seitan oder Tempeh.

Mailand - Würstchen, Steaks oder Burger müssen nicht aus Fleisch sein. Die vegetarische Küche hat dafür pflanzliche Alternativen:

Soja: Das pflanzliche Fett und der hohe Eiweißgehalt der Sojabohnensind wertvoller Proteinlieferant.

Sojafleisch: Dafür wird Eiweiß aus der Sojabohne isoliert, entfettet und unter hohem Druck strukturiert. Es hat eine fleischähnliche, faserige Konsistenz.

Tofu: ist ein aus der Sojabohne gewonnener Quark, der durch Auspressen eine schnittfeste Struktur erhält. Tofu lässt sich auf alle möglichen Arten verarbeiten und zubereiten.

Tempeh: Die Sojabohnen werden durch Zugabe eines Pilzes fermentiert. Es entsteht eine feste Masse.

Seitan: wird durch Auswaschen der Stärke aus Weizen gewonnen. Das übrigbleibende Eiweiß hat eine faserige, schnittfeste Struktur.

Lupine: Die eiweißreichen Samen der Süßlupine gelten als heimische Alternative zu Soja. So kann aus der zu den Hülsenfrüchten zählenden Pflanze eine dem Tofu vergleichbare Masse hergestellt werden.

Quorn: wird bei der Fermentierung eines Schimmelpilzes gewonnen. Das Pilzeiweiß wird industriell zu Fleischersatz verarbeitet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gefrorene Beeren vor dem Verzehr gut erhitzen
Himbeeren sind gesund. Die Früchte haben gerade Saison - Verbraucher können in Deutschland geerntete Beeren kaufen. Tipps zur Lagerung und dem Verzehr.
Gefrorene Beeren vor dem Verzehr gut erhitzen
Rezept für Apfelmus: So wird es cremig und fruchtig-lecker
Apfelmus ist frisch und fruchtig und zu jeder Jahreszeit mit zahlreichen Speisen zu kombinieren. Hier finden Sie das Rezept zum Selbermachen von Apfelmus.
Rezept für Apfelmus: So wird es cremig und fruchtig-lecker
Rezept für bunte Cake-Pops - dieser Kuchen am Stiel ist der Star am Kuchen-Buffet
Sie sind bunt, sie sind der süße Star am Kuchenbuffet und vor allem macht es Spaß, sie zu backen: Cake-Pops selber machen lässt Bäckerherzen höher schlagen.
Rezept für bunte Cake-Pops - dieser Kuchen am Stiel ist der Star am Kuchen-Buffet
Vermeiden Sie diesen gefährlichen Fehler, wenn Sie Hackfleisch einfrieren
Hackfleisch, das nicht sofort verbraucht wird, frieren viele Menschen ein. Dabei sollten Sie unbedingt eine Sache beachten, damit das Fleisch genießbar bleibt.
Vermeiden Sie diesen gefährlichen Fehler, wenn Sie Hackfleisch einfrieren

Kommentare