+
Hexenhäuschen sind auch in diese Saison wieder als Bausatz zu kaufen. Foto: Federico Gambarini/dpa

Winter-Leckerei

Stabile Preise für Weihnachtsgebäck: Das Hexenhäuschen kommt

Lebkuchen und Stollen sind wieder in den Läden. Und viele Verbraucher greifen jetzt schon gern zu. Der Aachener Großbäcker Lambertz macht das Hexenhäuschen als diesjährigen Trend aus.

Düsseldorf (dpa) - In der bereits auf Hochtouren laufenden Saison für Weihnachtsgebäck feiert das Hexenhäuschen ein Comeback. "Der Bausatz zum Basteln sei nach Rückgängen in der Vergangenheit nun wieder mehr gefragt.", sagte der Chef des Aachener Süßwarenherstellers Lambertz, Hermann Bühlbecker.

Die Nachfrage nach Lebkuchen, Spekulatius, Stollen und Co. sei dank des kühlen Herbstwetters zum Beginn der aktuellen Saison bereits höher als im Vorjahr.

Rund ein Kilogramm des süßen Weihnachtsgebäcks isst jeder Deutsche nach Zahlen des Bundesverbands der Süßwarenindustrie pro Jahr. Mit einem Marktanteil von 38 Prozent liege dabei der Lebkuchen vorn, hieß es.

Trotz steigender Butterpreise müssen Verbraucher in der laufenden Saison nicht mit größeren Preissteigerungen bei Weihnachtsgebäck rechnen. Bislang sei es weitgehend nicht gelungen, den Preisanstieg schon an den Handel weiterzugeben, sagte Bühlbecker.

Im zurückliegenden Verkaufsjahr 2016/17 habe dagegen warmes Herbstwetter für einen schlechteren Start gesorgt. Der Gesamtumsatz des Familienunternehmens sei lediglich um 3,5 Millionen Euro auf 654,5 Millionen Euro gestiegen. Mit acht Werken und rund 4000 Beschäftigten ist der Backkonzern nach eigenen Angaben Weltmarktführer für Herbst- und Weihnachtsgebäck.

Lambertz-Gruppe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grüne Stellen beim Kürbis darf man mitessen
Grüne Stellen im Gemüse? Bei vielen Sorten schneidet man sie besser raus. Das gilt allerdings nicht beim Kürbis. Er kann auch mit grünen Stellen genossen werden. Aber …
Grüne Stellen beim Kürbis darf man mitessen
Vorsicht giftig: Wenn Kürbis so schmeckt, sollten Sie ihn sofort wieder ausspucken
Jetzt sind Kürbisse wieder an jeder Ecke in vielen Farben und Formen zu haben. Das Gemüse schmeckt köstlich, birgt aber eine kaum bekannte Gefahr.
Vorsicht giftig: Wenn Kürbis so schmeckt, sollten Sie ihn sofort wieder ausspucken
Ein Ei, zwei Dotter: Deshalb ist dieser "Glücksfall" in Wirklichkeit ein Risiko
Haben Sie auch schon mal ein Ei aufgeschlagen und in der Schlüssel schwammen plötzlich zwei Eigelbe? Das passiert häufiger, als man denkt, ist aber ein Problem.
Ein Ei, zwei Dotter: Deshalb ist dieser "Glücksfall" in Wirklichkeit ein Risiko
Kleiner und weniger: Diese Pläne machen Tiefkühlpizza-Fans wütend
Tiefkühlpizzen sind schnell gemacht, machen satt und schmecken in der Regel ganz passabel. Leider sind sie aber Kalorienbomben und dort setzt ein neuer Plan an.
Kleiner und weniger: Diese Pläne machen Tiefkühlpizza-Fans wütend

Kommentare