+
Liegt im Trend und schmeckt auch roh gut: Die Süßkartoffel. Foto: Henrik Josef Boerger/dpa-tmn

Gesunder Snack

Süßkartoffeln schmecken auch roh

Als frittierte Beilage zu Hamburgern sind Süßkartoffeln momentan extrem angesagt. Dabei gibt es auch andere Formen, sie zu genießen.

München (dpa/tmn) - Anders als Speisekartoffeln schmecken Süßkartoffeln auch roh als Fingerfood oder im Salat. Darauf weist die Verbraucherzentrale Bayern hin.

Zwar sehen sich Süß- und Speisekartoffeln ähnlich, sie sind aber nicht miteinander verwandt. Auch im Geschmack unterscheiden sie sich: Süßkartoffeln schmecken wie der Name schon sagt süßer - nach einer Mischung aus Karotte, Kürbis und Kartoffel. Sie können auf unterschiedliche Art zubereitet werden und benötigen rund ein Drittel weniger Zeit als eine normale Kartoffel, bis sie gar sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So backen Sie frisches Brot super schnell und einfach - mit der cleveren 5-Minuten-Methode
Frisches, duftendes Brot ist herrlich, aber beim Bäcker nur mit sehr gutem Timing zu bekommen. Sie können es aber selbst ganz leicht machen.
So backen Sie frisches Brot super schnell und einfach - mit der cleveren 5-Minuten-Methode
McDonald's Oster-Countdown: So billig ist der Big Mac heute - mit einem Haken
Es ist wieder so weit: Heute startet der McDonald's Oster-Countdown. Bis zum 24. März gibt es täglich neue Angebote beim Fast-Food-Riesen und zwei Haken.
McDonald's Oster-Countdown: So billig ist der Big Mac heute - mit einem Haken
Schokoladenriegel-Reihe erobert Twitter: Bizarre Namen geben Rätsel auf
Twitter-User tauschen sich verwirrt aus, nachdem sie eine seltsam benannte Schokoladen-Reihe entdeckt haben. Die Namen sind wirklich bizarr.
Schokoladenriegel-Reihe erobert Twitter: Bizarre Namen geben Rätsel auf
Frischer Chicorée hat keine rotbraunen Flecken
Chicorée ist eine ideale Salatbasis und harmoniert etwa mit Äpfeln, Zitrusfrüchten und Avocado. Zudem wird dem Wintergemüse eine verdauungsfördernde Wirkung nachgesagt. …
Frischer Chicorée hat keine rotbraunen Flecken

Kommentare