+
Fachleute unterscheiden beim Granatapfel zwischen Zier- und Fruchtvarianten, wobei bei letzterem vor allem auf Eigenschaften wie Farbe der Schale, Saftigkeit und Geschmack geachtet wird. Foto: Franziska Gabbert

Superfood und Blickfang: Granatäpfel liefern Frische im Winter

Sie sind rot, rund und richtige Powerfrüchte: Granatäpfel. Im Winter gelten sie als herrliche Ergänzung im Speiseplan.

Bonn (dpa/tmn) - Mehrere hundert dunkelrote Kerne bilden das Innere des Granatapfels. Jeder einzelne Kern ist von einer eigenen glasigen Fruchtfleischhülle umgeben.

Die Kerne liefern im Winter fruchtig frischen Genuss - etwa auf Obstsalaten, Süßspeisen oder auch herzhaften Gerichten wie Couscous und Lammfleisch. Außerdem sind sie ein echter Blickfang.

Ein bemerkenswerter Inhaltsstoff ist Ellagsäure, wie der Verbraucherinformationsdienst aid erläutert. Sie ist ein Polyphenol, also ein sekundärer Pflanzenstoff. Ihr wird nachgesagt, dass sie womöglich eine krebsvorbeugende Wirkung haben soll. Eindeutig bewiesen ist das allerdings nicht. Doch Granatäpfel enthalten darüber hinaus viele gesunde Stoffe: Sie sind reich an Kalium, enthalten Vitamin C, Kalzium und Eisen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Cleverer Trick: Darum sollten Sie ab sofort immer Zahnstocher in Kartoffeln stecken
Kartoffeln zu kochen ist für viele ein Graus, denn oft geraten sie zu hart oder zu weich. Zahnstocher versprechen, die ultimative Lösung für dieses Problem zu sein.
Cleverer Trick: Darum sollten Sie ab sofort immer Zahnstocher in Kartoffeln stecken
Für dieses saftige Bananenbrot brauchen Sie bloß eine Banane
Sie haben mal wieder eine schwarze Banane im Obstkorb entdeckt? Dann freuen Sie sich! Schließlich können Sie damit ein köstliches Bananenbrot backen.
Für dieses saftige Bananenbrot brauchen Sie bloß eine Banane
Zwischen zwei Tellern hält Schinken für Wochen
Dieser Schinken ist besonders: Je nach Lagerungsart kann Südtiroler Speck seinen Geschmack verändern. Er ist milder als nordischer Schinken, aber kräftiger als …
Zwischen zwei Tellern hält Schinken für Wochen
Zu knackig oder nicht durch? Aus diesem einfachen Grund scheitern Ihre Back-Projekte
Das eine Gericht wird nicht durch, das andere etwas zu knackig? Dann kennen Sie Ihren Ofen anscheinend nicht gut genug. Mit diesen Tricks lernen Sie ihn kennen.
Zu knackig oder nicht durch? Aus diesem einfachen Grund scheitern Ihre Back-Projekte

Kommentare