+
Auf gepökelte Gänsekeule freut sich eine Leserin aus Frankfurt.

Teltower Rübchen mit gepökelten Gänsekeulen

Eine unserer Leserinnen isst zur Weihnachtszeit für ihr Leben gern Geflügel - genauer: gepökelte Gänsekeule. Dazu kommen bei ihr kleine Rüben, benannt nach der brandenburgischen Stadt Teltow, als schmackhafte Ergänzung auf den Tisch.

Zutaten

800g Teltower Rübchen

1 Zwiebel

1 Möhre

4 gepöckelte Gänsekeulen

60g Gänseschmalz

1 EL Zucker

1 El Mehl

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Gänsekeule mit der Zwiebel und der Möhre 1,5 Stunden in Salzwasser weich kochen.

Den Gänseschmalz und den Zucker anbräunen lassen. Die Teltower Rübchen hinzufügen und mit dem Gänsesud aufgießen. 45 Minuten gar kochen. Die Gänsekeulen kurz mitschmoren lassen und abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Et voilà!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternekoch verrät, welches Küchengerät Sie unbedingt haben sollten
Thermomix? Kitchen Aid? Mixer? Praktische Küchenhelfer gibt es viele. Starkoch Gordon Ramsay verrät nun, welche Geräte er beim Kochen nicht mehr missen möchte.
Sternekoch verrät, welches Küchengerät Sie unbedingt haben sollten
Fix und fein: Foodbloggerin verrät Plätzchen-Rezepte für Back-Muffel
Plätzchen essen die meisten gern - sie backen ist allerdings nicht jedermanns Sache. Unsere Foodbloggerin Bianca verrät fünf Plätzchenrezepte, die schnell gehen und fein …
Fix und fein: Foodbloggerin verrät Plätzchen-Rezepte für Back-Muffel
Skandal bei Tripadvisor: Fake-Restaurant schafft es auf Platz eins
Ein Brite mogelt ein frei erfundenes Lokal in London bis an die Spitze der Restaurant-Charts bei Tripadvisor. Wie er das geschafft hat, lesen Sie hier.
Skandal bei Tripadvisor: Fake-Restaurant schafft es auf Platz eins
Was gegen herausschwappende Milch hilft
Viele kennen das Problem mit einem neu geöffneten Milchkarton: Beim Ausgießen schwappt die Milch stoßweise in die Tasse und spritzt rund herum auf die Küchenplatte. Doch …
Was gegen herausschwappende Milch hilft

Kommentare