Das steckt dahinter

Über dieses Preisschild lacht ganz Bayern

  • schließen

Es gibt Dinge, da muss man zweimal hinschauen und kann seinen Augen dennoch nicht trauen. So geht es Ihnen sicher, wenn Sie dieses Preisschild sehen.

Sie liegen unschuldig im Regal, die Münchner Weißwürste. Wer da aber kurz nach dem Preis schauen will, stutzt und überlegt es sich doch nochmal, ob die Bayrischen Originale wirklich im Korb landen sollten:

"Vielleicht Weißwurst"? Oder "Vielleicht doch Leberkäs"? Schmecken die besonders gut zu einer "Eventuell Breze" und einem "Möglicherweise Helles"?

Das Preisschild geistert schon länger durchs Netz, ist aber immer wieder für viele Lacher gut, wie der neue Post und die Kommentare darunter zeigen: "Sozusagen Weißnichtwurst", "Marktleiter zum Praktikant: Mach mal ein Preisschild für die Weißwurst! - Was soll denn drauf stehen? - Vielleicht Weißwurst?"  So lachen sich die Leser kaputt.

Das steckt hinter dem seltsamen Preisschild

Bei genauerem Hinsehen entpuppt sich das Ganze dann schnell als simples Missverständnis. Die Weißwürste sind besonders fettarm und werden unter dem Markennamen "vielLeicht" vertrieben. Der ziemlich verunglückte Wortwitz geht in Großbuchstaben leider unter. Oder vielleicht doch glücklicherweise?

Lesen Sie auch: Vorsicht - Schütten Sie abgelaufenes Bier bloß nicht weg

ante

Woher kommen eigentlich bekannte Markennamen?

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umsonst essen: Die legendäre McDonald's-VIP-Karte gibt es tatsächlich
Man hat oft von ihr gehört, aber noch nie eine gesehen: Die VIP-Karte von McDonald's, mit der man kostenlos Burger und Co. essen kann, ist keine urbane Legende.
Umsonst essen: Die legendäre McDonald's-VIP-Karte gibt es tatsächlich
Schnitzel schmecken immer besser, wenn Sie diese Zutat verändern
Schnitzel sind ein Lieblingsgericht der Deutschen. Neben der Qualität des Fleisches ist der Geschmack das A und O. So gelingt Ihnen das perfekte Schnitzel!
Schnitzel schmecken immer besser, wenn Sie diese Zutat verändern
Für Bauch und Seele: Diese leckere Kartoffelsuppe müssen Sie heute probieren
Herbst ist Suppen- und Eintopfzeit. Der Klassiker ist die Kartoffelsuppe. Heiß und herzhaft - so muss sie schmecken. Probieren Sie dieses Rezept aus.
Für Bauch und Seele: Diese leckere Kartoffelsuppe müssen Sie heute probieren
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und einfach
Es gibt kaum etwas, das herrlicher ist, als frisches, duftendes Brot. Sie können sich selbst mit diesem Genuss verwöhnen und müssen gar nicht viel dafür tun.
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und einfach

Kommentare