+
Man muss sie nur erhitzen, dann sind Vogelbeeren essbar. Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa/lby

Als Marmelade und Likör

Unbedingt erhitzen: Vogelbeeren darf man essen

Vogelbeeren sollte man nicht essen - zumindest nicht roh. Richtig zubereitet sind die Früchte der Eberesche jedoch sehr schmackhaft und bekömmlich.

Bonn (dpa/tmn) - Vogelbeeren sind giftig: So bringen es Eltern schon ihren Kinder bei. Tatsächlich ist das nicht ganz richtig. Die Wildfrüchte müssen nur erhitzt werden, um die bittere Parasorbinsäure in die gut verträgliche Sorbinsäure umzuwandeln.

Die knallig roten Beeren lassen sich zu Marmelade, Gelee, Kompott, Sirup, Saft und Likör verarbeiten. Sie schmecken aber auch in Gebäck und Kuchen, erläutert das Bundeszentrum für Ernährung.

Für ein leckeres Mus werden die Früchte über Nacht in Wasser mit einem Schuss Essig eingeweicht. Anschließend abseihen, mit wenig Wasser weichkochen und durch ein Sieb passieren. Wer mag, kann das Mus mit Äpfeln oder Birnen mischen und mit Zimt und Kardamom würzen. Anschließend eine Viertelstunde weiterkochen und in Gläser umfüllen.

Noch bis Ende Oktober sind die Früchte zu finden, wenn sie nicht vorher von Vögeln weggenascht wurden. Vor der Zubereitung werden die Beeren gründlich gewaschen und von den Dolden gezupft.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
Das Grillen wird im Sommer fast andächtig zelebriert, dabei kommt es aber immer wieder zu Problemen. Klebendes Fleisch zum Beispiel. Aber die Lösung ist einfach.
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
So gelingt Ihnen die perfekte Schaumkrone auf dem Bier
Der Schaum auf dem Bier ist wie die Kirsche auf der Torte – ohne geht es einfach nicht. Aber was ist zu tun, wenn sich auf dem Gerstensaft einfach keine weiße Krone …
So gelingt Ihnen die perfekte Schaumkrone auf dem Bier
Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen
Bei der Zubereitung von Gemüse, bleibt oft die Schale übrig - und landet im Müll. Das muss aber nicht sein. Aus den Gemüseresten kann man noch leckere Chips zubereiten …
Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen
Völlig ahnungslos: 140 Hochzeitsgäste bekommen Abfall serviert
Eine Hochzeit ist teuer und besonders das Essen schlägt ordentlich zu Buche. Diese Frischvermählten gaben weniger als sieben Euro pro Gast aus - durch einen Kniff.
Völlig ahnungslos: 140 Hochzeitsgäste bekommen Abfall serviert

Kommentare