+
Eier sollte man keinesfalls mit Silberlöffeln essen.

Alltagsfragen

Warum soll man Eier nicht mit einem Silberlöffel essen?

  • schließen

Viele Menschen raten, das Frühstücksei nie mit einem Silberlöffel zu essen. Doch warum ist das so? Muss ich also immer Plastiklöffel verwenden?

Zu einem schönen Wochenendfrühstück gehört für viele ein Frühstücksei - am besten wachsweich. Doch viele Omas oder Mütter raten, Eier lieber mit einem Plastiklöffel zu essen - und nie mit einem Silberlöffel. Doch warum eigentlich?

Darum sollten Sie Eier nie mit Silberlöffeln essen

Ganz einfach: Isst man gekochte Eier (die man übrigens niemals wirklich kochen sollte) mit einem Silberlöffel, kommt es zu einer chemischen Reaktion - das Silber oxidiert. Dabei färbt sich die Oberfläche des Löffels schwarz und sondert einen metallischen Geschmack ab.

Das schadet zwar nicht der Gesundheit, aber verdirbt den Geschmack. Übrigens, wie Sie verfärbtes Silberbesteck wieder blitzblank bekommen, lesen Sie hier.

Heutige Bestecke sind jedoch meist aus Edelstahl oder Chromstahl - vor diesen Löffeln haben Sie nichts zu befürchten. Ei-Fans müssen also nicht zwangsläufig ihr Frühstücksei mit Plastiklöffeln essen.

Lesen Sie auch: Starkoch verrät geheime Zutat fürs Rührei, die Sie verblüffen wird.

Von Andrea Stettner

Vorsicht: Diese Lebensmittel sollten Sie auf keinen Fall aufwärmen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorräte jetzt prüfen: Wenn Kartoffeln so aussehen, schmeißen Sie sie lieber weg
"Keimende Kartoffeln unbedingt wegwerfen", wussten schon unsere Großmütter. Doch ab wann sind ausgetriebene Kartoffeln giftig? Und reicht es, sie einfach zu schälen?
Vorräte jetzt prüfen: Wenn Kartoffeln so aussehen, schmeißen Sie sie lieber weg
Schnelle Rettung: So machen Sie Hefe in nur einer Nacht selbst
Sie wollen backen, Ihnen ist die Hefe ausgegangen und Sie finden auch keine im Supermarkt? Dann wird es Zeit, Hefe selbst zu machen. Das geht sogar über Nacht.
Schnelle Rettung: So machen Sie Hefe in nur einer Nacht selbst
Frisches Brot einfach backen: im Topf geht es kinderleicht
Es gibt kaum etwas, das herrlicher ist, als frisches, duftendes Brot. Sie können sich selbst mit diesem Genuss verwöhnen und müssen gar nicht viel dafür tun.
Frisches Brot einfach backen: im Topf geht es kinderleicht
Besser: Wenn Sie Eier so aufschlagen, sparen Sie sich viele Nerven
Beim Backen, Panieren, fürs Spiegelei oder auch ein pochiertes Ei - das Ei muss aufgeschlagen werden. Leider machen Sie es wahrscheinlich falsch.
Besser: Wenn Sie Eier so aufschlagen, sparen Sie sich viele Nerven

Kommentare