+
Das Fruchtfleisch von Papayas steckt voller Vitamine und Enzyme. Foto: Andrea Warnecke

Was drin steckt: Papayas sind reich an Vitamin C

Ballaststoffe und Vitamine: Davon haben Papayas reichlich. Und nicht nur das Fruchtfleisch, auch die schwarzen Kerne sind essbar.

Bonn (dpa/tmn) - Papayas sind arm an Kalorien, aber reich an Vitamin C und Beta-Carotin. Auch der Ballaststoffgehalt von 2,3 Gramm pro 100 Gramm kann sich sehen lassen. Carotinoide werden im Körper zu Vitamin A umgewandelt.

Papayas enthalten außerdem das Enzym Papain, das den Verdauungsenzymen im Körper sehr ähnlich ist. Deshalb wirkt es verdauungsfördernd und leicht abführend. Papaya erinnert geschmacklich an Melone. Auch unreife Papayas mit grüner Schale können gegessen werden, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid. Sie haben einen säuerlichen Geschmack und können ähnlich wie Kürbis in Suppen und im Chutney verwendet werden.

Auch die schwarzen Kerne der Papaya sind essbar. Sie haben einen hohen Gehalt an Senfglykosiden, die ihnen eine pfeffrige Schärfe geben. Werden sie gewaschen, getrocknet und mit dem Mörser zerkleinert, kann man sie als Gewürz verwenden. Reif sind Papayas, wenn sie gelb gefärbt sind und auf Druck leicht nachgeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Einfacher Trick: So sehen Sie ganz einfach, ob Ihr Ei noch gut ist
Wir verraten Ihnen eine einfache und schnelle Methode, mit der Sie auf den ersten Blick sehen, ob Ihr Ei noch gut ist - und zwar in der Pfanne.
Einfacher Trick: So sehen Sie ganz einfach, ob Ihr Ei noch gut ist
Ikea ruft sein Schaumkonfekt zurück – wegen Mäusen
Das Einrichtungshaus Ikea muss sein Schaumkonfekt aus seinem Schwedenshop herausnehmen. Der Grund dafür ist außergewöhnlich.
Ikea ruft sein Schaumkonfekt zurück – wegen Mäusen
Unglaublich: Dieses Angebot bringt Kunden richtig auf die Palme
Kunden sind in Supermärkten schon oft über sinnfreie Produkte gestolpert. Doch jetzt ist wieder ein Angebot aufgetaucht, das viele Menschen mächtig wütend macht.
Unglaublich: Dieses Angebot bringt Kunden richtig auf die Palme
Spiegelei salzen: Diesen Fehler macht fast jeder
Spiegeleier krönen jedes Frühstück. Doch beim Salzen machen viele einen Fehler, der den perfekten Eigenuss stört.
Spiegelei salzen: Diesen Fehler macht fast jeder

Kommentare