+
Mit Fett marmoriert und lange gereift: Sogenanntes Dry-aged-Beef ist am Knochen trocken gereiftes beziehungsweise trocken abgehangenes Rindfleisch. Foto: Bodo Marks

Gut gereift

Was ist Dry-aged-Beef?

An einigen Fleischtheken wird sogenanntes Dry-aged-Beef angeboten. Was verbirgt sich hinter dem Namen und welche Eigenschaften hat diese besondere Zubereitungsform von Rindfleisch?

Neuwied (dpa/tmn) - Es hat einen nussig-buttrigen Geschmack, ist mit Fett marmoriert und teurer als anderes Rindfleisch: An vielen Fleischtheken ist Dry-aged-Beef (trocken gereiftes Rind) der Hingucker in speziellen Reifeschränken. Doch was ist das Besondere an dieser Spezialität?

Dry-aged-Beef ist am Knochen trocken gereiftes beziehungsweise trocken abgehangenes Fleisch. Dabei handelt es sich um das älteste Verfahren, Fleisch zu reifen, heißt es in der Zeitschrift "Lebensmittel-Praxis" (Ausgabe 17/2018).

Etwa drei bis vier Wochen lang reift das Fleisch bei konstanten Temperaturen zwischen minus 2 und plus 2 Grad. Der Käufer darf sich allerdings nicht von der harten trockenen Außenschicht abschrecken lassen. Manchmal kann sie sogar von Schimmel überzogen sein. Doch genau diese Kruste schützt das Muskelfleisch vor unerwünschten Bakterien, sorgt für das Aroma und wird nach der Reifung vom Rückenstrang abgeschnitten.

Durch Trocknung und Zuschnitt bleiben vom ursprünglichen Stück Fleisch nur 45 bis 50 Prozent übrig - das macht es so teuer. Das Fleisch bleibt zart und auch beim Braten oder Grillen saftig.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und einfach
Es gibt kaum etwas, das herrlicher ist, als frisches, duftendes Brot. Sie können sich selbst mit diesem Genuss verwöhnen und müssen gar nicht viel dafür tun.
Frisches Brot selber backen: Mit diesem Topf-Trick geht es ganz schnell und einfach
Mandarinen schälen: Dieser Trick ist total praktisch und hübsch
Mandarinen gehören zum Winter dazu. Mit einem einfachen Trick machen Sie die kleinen Zitrusfrüchte ganz schnell zum Hit auf jedem Obstteller.
Mandarinen schälen: Dieser Trick ist total praktisch und hübsch
Plätzchen bleiben besonders lange frisch, wenn Sie diesen Fehler vermeiden
Haben Sie schon mit der Weihnachtsbäckerei begonnen? Dann sollten Sie ein paar Tipps und Tricks kennen, wie Plätzchen und Co. schön frisch und lecker bleiben.
Plätzchen bleiben besonders lange frisch, wenn Sie diesen Fehler vermeiden
Schnitzel schmecken sofort besser, wenn Sie diese Zutat verändern
Schnitzel sind ein Lieblingsgericht der Deutschen. Neben der Qualität des Fleisches ist der Geschmack das A und O. So gelingt Ihnen das perfekte Schnitzel!
Schnitzel schmecken sofort besser, wenn Sie diese Zutat verändern

Kommentare