Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt

Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt

Neuer Foodtrend

Von wegen Avocado-Latte: Jetzt gibt's Kaffee aus der Karotte

  • schließen

Die Australier überbieten sich gegenseitig mit ihren verrückten Kaffee-Kreationen - neben dem Avocado-Latte gibt es das Heißgetränk nun auch aus der Karotte.

Kaffee aus Gemüse zu schlürfen entwickelt sich in Australien langsam zu einem richtigen Trend: Denn noch vor kurzem war der "Avocado-Latte" oder "Avolatte" in aller Munde - eine ausgehöhlte Avocado mit Latte Macchiato befüllt - nun ist die Karotte des Australiers liebstes Gemüse.

Neuer Trend: Kaffee aus Karotte

Die neueste Kaffee-Kreation, die den Gaumen erfreuen soll, heißt "Carrot-cino" und den gibt es in dem Café "Locals Corner" in Sydney. Die Besitzerin Vanja erklärte der DailyMail: "Wir lieben es einfach, unterschiedliche Sachen auszuprobieren, wir haben schon ein paar Ideen umgesetzt, einmal mit einem Apfel, einmal mit einer Avocado, diese Woche gibt es die Karotte und nächste Woche versuchen wir was Neues."

Obwohl die kleine Kaffee-Karotte ganz niedlich aussieht, gibt die Erfinderin zu, dass er sich nicht besonders gut trinken lasse. Die Karotte würde einfach nicht genug Platz für den Kaffee bieten, weshalb er sehr stark sein müsse. Außerdem würde viel von dem Heißgetränk übertropfen.

Avocado-Latte: Es begann als Scherz

Der Trend, der mit dem "Avolatte" begann, entwickelte sich ursprünglich aus einem Scherz: Ein Café-Betreiber aus Melbourne nahm damit den australischen Immobilien-Mogul Tim Gurner auf die Schippe, der kritisierte, dass die Generation Y ihr ganzes Geld nur noch für Kaffe und Avocados ausgeben würde. Prompt entwickelte sich aus dem Späßchen ein neuer Food-Trend. Hier können Sie sich den Kaffeegenuss aus der Avocado ansehen.

Von Franziska Kaindl

Heiß & fettig: Das essen Deutsche in der Kantine am liebsten

Rubriklistenbild: © Facebook / Locals Corner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deshalb sollten Sie Eier nicht mehr kochen
Eier kochen gehört zum Standardrepertoire. Es gibt aber gute Gründe, die weißen Nährstoffbomben nicht mehr so zuzubereiten. Wir verraten Ihnen, wie es besser geht.
Deshalb sollten Sie Eier nicht mehr kochen
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
Das Grillen wird im Sommer fast andächtig zelebriert, dabei kommt es aber immer wieder zu Problemen. Klebendes Fleisch zum Beispiel. Aber die Lösung ist einfach.
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
So gelingt Ihnen die perfekte Schaumkrone auf dem Bier
Der Schaum auf dem Bier ist wie die Kirsche auf der Torte – ohne geht es einfach nicht. Aber was ist zu tun, wenn sich auf dem Gerstensaft einfach keine weiße Krone …
So gelingt Ihnen die perfekte Schaumkrone auf dem Bier
Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen
Bei der Zubereitung von Gemüse, bleibt oft die Schale übrig - und landet im Müll. Das muss aber nicht sein. Aus den Gemüseresten kann man noch leckere Chips zubereiten …
Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen

Kommentare