Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
1 von 16
Frisch und warm dampfend, knusprige Brezn und ein kühles Weißbier dazu...
Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
2 von 16
...Das Weißwurstfrühstück ist eine der beliebtesten Brotzeiten der Bayern und auch vieler Nicht-Bayern. So viel ist klar, nur...
Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
3 von 16
...wie das Ding aus der Haut und in den Mund bekommen? Das haben sich auch Dominik Seifert und Christoph Rudholzner gefragt und in ihrem anschaulich und witzig illustriertem Handbuch "Das Weißwurst ABC" gesammelt.
Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
4 von 16
Erster Klassiker: das "Häiftln". Hier wird die Wurst der Länge nach halbiert.
Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
5 von 16
Aber Achtung: an der Unterseite darf die Haut nicht durchtrennt werden.
Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
6 von 16
Dann die Haut mit dem Messer fixieren und mit der Gabel die Hälften herausklappen.
Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
7 von 16
So können die Würste ganz entspannt und ganz gepflegt per Messer verspeist werden. Ein Klassiker, der doch immer wieder zu überraschen weiß. Weniger gepflegt geht es bei einem anderen Klassiker zu...
Weißwurst - Zuzeln oder Schneiden?
8 von 16
...dem Zuzln. Für alle, die sich nie an diese Urform gewagt haben, hier die Erklärung: Die Wurst zwischen Daumen und Zeigefinger am unteren Drittel greifen, zum Mund führen,...

Lustiger Ratgeber zur Weißwurst

Das Weißwurst-Dilemma: Hier gibt's Hilfe

München - Viele Wege führen zur Wurst: Das Weißwurst ABC erklärt die Essformen für das bayerische Frühstück vom Zuzln bis zum Kreuzschnitt - für wahre Profis gibt es die "Banane".

Die Unerfahrenen trauen sich kaum das Besteck in die Hand zu nehmen, geschweige denn zu fragen. Vor allem, wenn sie selbst aus Bayern stammen. Viele vermeintliche Profis bestehen auf das "Zuzln" als einzig wahre Form des Weißwurst-Verzehrs.

Dabei gibt es so viele Möglichkeiten, das Fleisch aus der Haut und in den Mund zu bekommen. Die beiden Chiemgauer Dominik Seifert und Christoph Rudholzner haben lange recherchiert. Sie beobachteten ihre Mitmenschen beim Essen bis hin zur Belästigung. Jetzt erklären sie in ihrem Handbuch "Das Weißwurst ABC", erschienen im Allitera Verlag, sieben verschiedene Möglichkeiten des Verzehrs der beliebten Wurst.

Frei nach dem Motto: "Wos de Preissn beim Brunchen dern, dern mia beim Weißwuaschdfrühstück – bloß schmeckt’s bei uns bessa, und d’ Leid san gscheida!"

kmm

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tutorial: Rosenkohl richtig zubereiten
Rosenkohl gehört zu den Gemüsesorten, die polarisieren: Für die einen sind es nur labberige, stinkende Kohlbällchen. Andere schätzen den besonderen Geschmack. Vor dem …
Tutorial: Rosenkohl richtig zubereiten
"Kontraste machen Appetit" - Wie schönes Essen entsteht
Niemals sehen Speisen am Ende so aus, wie auf den Fotos in Kochbüchern. Schummelei oder perfektes Handwerk? Ein Blick hinter die Kulissen eines Kochbuch-Fotoshootings.
"Kontraste machen Appetit" - Wie schönes Essen entsteht
Schon getrunken? Das sind die zehn erfolgreichsten Biermarken
Craftbiere werden in Deutschland immer beliebter, aber die großen Abräumer sind weiterhin die bekannten Marken großer Brauereien. Diese Namen sollten Sie kennen.
Schon getrunken? Das sind die zehn erfolgreichsten Biermarken
Wenig kann viel sein: Das Erfolgsrezept der baskischen Küche
Traditionelle Küche trifft auf Innovation: Das zeichnet die baskische Küche aus. Oft konzentrieren sich Köche auf wenige Zutaten: beste Tomaten, Öl und Meersalz zum …
Wenig kann viel sein: Das Erfolgsrezept der baskischen Küche

Kommentare