+
Ein Straußenei entspricht mehr als zwanzig normalen Hühnereiern.

Backhelfer

Wenn es etwas mehr sein darf: Straußenei in Kuchen oder Creme

Kein Vogel legt größere Eier als der Strauß. Und in der Küche kann man die runden Riesen eigentlich genauso gut verwenden wie Hühnereier. Vor allem für Süßes sind sie besonders gut geeignet.

Berlin - Straußeneier sind in der Küche noch immer etwas Besonderes. Sie eignen sich vor allem zum Backen oder für Süßspeisen wie eine Creme, erklärt die Straußenzüchterin Cornelia Pfeiffer. Geschmacklich merke man kaum einen Unterschied zum Hühnerei.

"Aber die Straußeneier sind in Speisen besonders fluffig", sagte Pfeiffer dem dpa-Themendienst auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Sie machten Kuchen luftig-locker und eine Dessertcreme fluffig. Außerdem ist das Gelb des Dotters sehr intensiv. "Deshalb ist ein Straußenei zum Beispiel beliebt für eine Zitronencreme - da unterstützt es Konsistenz und Farbe."

Allerdings passt ein Straußenei nicht immer - sinnvoll ist es nur, wenn man eine große Menge braucht. Denn ein Straußenei entspricht - je nach Größe - mehr als zwanzig normalen Hühnereiern. Zum Öffnen kann man ein Loch hineinbohren und mit einem Strohhalm einen Unterdruck erzeugen - dann fließt das Innere heraus. Wer die Schale nicht im Ganzen braucht, der klopft sie einfach auf und schlägt das Ei über eine Schüssel auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In diesen zehn Läden gibt es die besten Döner Münchens, behaupten Kunden
Sie suchen immer noch nach dem Heiligen Gral? Dem besten Döner-Laden der Stadt? Vielleicht finden Sie ihn unter diesen zehn aussichtsreichen Kandidaten.
In diesen zehn Läden gibt es die besten Döner Münchens, behaupten Kunden
Deshalb sollten Sie Burger niemals medium gebraten bestellen
Grillzeit ist Burgerzeit! Denn frisch vom Grill und medium schmeckt uns der Burger am besten, richtig? Leider nein: Ihren Burger sollten Sie immer durchbraten.
Deshalb sollten Sie Burger niemals medium gebraten bestellen
Nicht Aldi, nicht Lidl: Das ist der günstigste Supermarkt in Deutschland
In Deutschland wird gerne gespart, auch beim Einkaufen. Eine Preis-Studie hat dabei gezeigt: Nicht Aldi oder Lidl sind die günstigsten Supermärkte.
Nicht Aldi, nicht Lidl: Das ist der günstigste Supermarkt in Deutschland
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Wenn Sie das nächste Mal Nudeln kochen, denken Sie daran: Schütten Sie nie mehr das Nudelwasser in den Abfluss. Köche nennen es nicht umsonst "flüssiges Gold".
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.