+
Wer sich am Wochenende auf die Autobahn begibt, muss keine längeren Stauzeiten einplanen. Lediglich in den Baustellenbereichen kann es zu stockendem Verkehr kommen. Foto: Uwe Zucchi

Geringe Staugefahr am Wochenende

München (dpa/tmn) - Deutschlandweit dürften die Räder am Wochenende kaum selten still: Die Staugefahr ist gering. Nur unvorhersehbare Wetteränderungen oder Baustellen können die Stausituation am Wochenende noch zuspitzen.

Die Staugefahr auf den Autobahnen ist am kommenden Wochenende (21. bis 23. November) nach Einschätzung von ADAC und Auto Club Europa(ACE) gering. Wenn das Wetter keine Kapriolen schlägt, dürfte es überall gut vorangehen. Nur im Bereich von Baustellen könnte der Verkehr ins Stocken geraten. Am meisten gebaut wird laut dem ADAC auf folgenden Strecken:

A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg
A 2 Berlin - Magdeburg
A 3 Nürnberg - Frankfurt - Köln
A 4 Aachen - Köln
A 6 Heilbronn - Nürnberg
A 7 Kassel - Hamburg - Flensburg
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
A 9 Nürnberg - Halle/Leipzig
A 14 Halle - Magdeburg
A 45 Gießen - Hagen - Dortmund
A 61 Ludwigshafen - Mönchengladbach
A 81 Singen - Stuttgart - Würzburg

Service:

Kostenlose ADAC-Hotline zur Verkehrslage: 0800/510 11 12 (Mo.-Sa. 8.00 bis 20.00 Uhr)

ACE-Verkehrsinfos

ADAC zur aktuellen Verkehrslage

ACE-Übersicht gesperrte Alpenpässe

In den Alpen sind vier weitere Pässe bis zum Frühjahr gesperrt worden. Dabei handelt es sich um Croix de Fer und Glandon in Frankreich, das Würzjoch in Italien und die Silvretta Hochalpenstraße in Österreich. Das teilt der Auto Club Europa (ACE) mit. Damit sind bereits 33 der rund 200 meist befahrenen Pässe wegen Tiefschnees dauerhaft unbefahrbar. Der Club rät, bei Reisen ins Hochgebirge immer Schneeketten dabei zu haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie lange darf ich während der Arbeit aufs Klo?  
Ihre Verdauung spielt Ihnen öfter mal Streiche und Sie verschwinden regelmäßig auf dem Klo? Wie oft und wie lange Ihr Chef das hinnehmen muss, erfahren Sie hier.
Wie lange darf ich während der Arbeit aufs Klo?  
Der Telearzt kommt zum Hausbesuch
Mit dem Alter wird der Weg zum Arzt zur Herausforderung. Dank neuen technischen Möglichkeiten können Patienten den Mediziner aber auch nach Hause holen - ohne dass er …
Der Telearzt kommt zum Hausbesuch
Neue Wunderwirkung? Das soll Ibuprofen jetzt auch heilen können
Experten glauben, dass Depressionen durch einen gestörten Gehirnstoffwechsel entstehen. Doch eine aktuelle Studie bezweifelt das - und hat eine innovative Theorie parat.
Neue Wunderwirkung? Das soll Ibuprofen jetzt auch heilen können
So entfernen Sie Etiketten auf Gläser & Co. ganz leicht ohne Kleberückstände
Nichts ist ärgerlicher, als sich schöne neue Gläser zu kaufen - nur um festzustellen, dass die Etiketten nicht richtig abgehen wollen. So entfernen Sie die Rückstände.
So entfernen Sie Etiketten auf Gläser & Co. ganz leicht ohne Kleberückstände

Kommentare