Gewusst wie

100-Kilo-Frau nimmt 33 Kilo ab - dank dieser genialen Idee

  • schließen

Ein tragischer Schicksalsschlag hatte das Gewicht von Lobke Meulemeester explodieren lassen. Sie fasste einen radikalen Entschluss - und nahm 33 Kilo ab.

Vor zwei Jahren verlor Lobke Meulemeester aus England ihre geliebte Mutter. Die junge Frau kam darüber lange nicht hinweg – stattdessen stopfte sie Fast Food und Süßigkeiten in sich hinein, um die Leere in ihr zu füllen. Am Ende wog die Britin über 100 Kilo.

Junge Frau trauert - und futtert Kummer in sich hinein - bis sie über 100 Kilo wiegt

Zu viel des Guten, befand sie – schließlich fühlte sie sich bei jedem Schritt unwohl. "Wenn ich in die Stadt ging, hatte ich immer das Gefühl, dass alle hinter meinem Rücken lachen würden", erinnert sich Meulemeester im Gespräch mit der Women's Health. Sie wollte endlich abnehmen – doch wie Zeit finden, wo sie doch Vollzeit arbeitete?

Auch interessant: Diese junge Frau wollte ebenfalls abnehmen - so unglaublich sieht sie jetzt aus.

Anstatt ihren Plan schon wieder zu verwerfen, besorgte sie sich eine Fitness-App. Diese hatte einen Schrittzähler integriert, mit dessen Hilfe sie sich mehr bewegen wollte. Meulemeester begann, jeden Tag in ihrer Mittagspause spazieren zu gehen. Anfangs schaffte sie gerade mal 8.000 Schritte, doch schnell konnte sie das Ergebnis verdoppeln.

Abnehmen dank Schrittzähler - wie bloßes Spazierengehen Lobke Meulemeester zum Fitnessfreak machte

Von ihrem Erfolg ermutigt, meldete sich die Abnehmwillige bei Tanz- und Fitnesskursen an. Schnell purzelten die Pfunde – auch dank eines Online-Diätprogramms, das sie zudem startete. "Ich esse jetzt viel Eiweiß, wie Hähnchenbrust und Low-Fat-Burger sowie Obst und Gemüse." Allerdings gönnt sich Meulemeester noch immer ab und zu Süßes – allerdings dann nur noch in Maßen.

Stichwort Model: Das deutsche Fitness-Model Paula Krämer aus Kassel war früher ein Pummelchen. Wie die Booty-Queen es zur Traumfigur geschafft hat? Das und viele Fotos gibt es in diesem Artikel

Erfahren Sie hier, wie diese Frau ihr Körpergewicht halbieren konnte - dank einer simplen Diät.

Ihre Disziplin hat sich ausbezahlt – die junge Frau hat innerhalb von nur neun Monaten stolze 33 Kilo verloren. Heute wiegt sie 73 Kilo – und fühlt sich gesünder und fitter denn je.

Lesen Sie auch, wie Sie dank Intervallfasten in nur einer Woche bis zu fünf Kilo verlieren können.

jp

Fünf Snacks, die Ihr Fett einfach zwischendurch wegschmelzen

Rubriklistenbild: © Facebook/Lobke Gill Meulemeester

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nachdem Frau 54 Kilo abgenommen hat, ändern sich diese vier Dinge grundlegend
Eine ehemals extrem übergewichtige Frau nimmt ab - und hat auf einmal ein ganz anderes Leben. Eine Veränderung macht sie allerdings ziemlich traurig.
Nachdem Frau 54 Kilo abgenommen hat, ändern sich diese vier Dinge grundlegend
So setzen sie gute Vorsätze in die Tat um
Es ist immer dasselbe: Jedes Jahr nehmen Menschen sich aufs Neue vor, gesünder zu leben oder mehr Sport zu machen. Und jedes Jahr scheitern sie aufs Neue. Wie lässt sich …
So setzen sie gute Vorsätze in die Tat um
Superkeime: Tote in Europa, weil Gegenmittel für MRSA & Co. fehlen - so schützen Sie sich
Neue Zahlen beweisen: Multiresistente Keime werden immer gefährlicher und führen zu jährlich 33.000 Todesfällen in Europa - an diesem Ort sind sie am gefährlichsten.
Superkeime: Tote in Europa, weil Gegenmittel für MRSA & Co. fehlen - so schützen Sie sich
Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?
Man hustet, schnupft und fühlt sich schlapp – doch von Fieber ist man glücklicherweise verschont geblieben. Ist es dann überhaupt eine Grippe?
Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?

Kommentare