+
Der methicillinresistente Staphylococcus aureus (MRSA) kann Wundinfektionen hervorrufen und kann für geschwächte Patienten ein Gesundheitsrisiko sein.

40.000 Todesfälle

Zahl der Keim-Toten so hoch wie nie zuvor

Rund 40.000 Patienten sterben nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) jährlich an Krankenhausinfektionen.

Eine Million Menschen infizierten sich jedes Jahr mit Keimen in Kliniken, sagte DGKH-Vorstand Klaus-Dieter Zastrow der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (Donnerstag). Halbierte Fallzahlen, seien „im Sinne der Krankenhauslobby geschönt und längst überholt“, so Zastrow.

Dabei sind nach Angaben der DGKH rund die Hälfte aller Infektionen im Krankenhaus vermeidbar. Doch die Hygienevorschriften würden oft unzureichend beachtet. DGKH-Vorstand Zastrow fordert daher mehr Transparenz: „Das Krankenhaus mit einer Infektionsrate von neun Prozent“ gehöre ins Internet, „damit der Patient sagt: Da geh' ich lieber mal nicht hin.“ Zudem müssten Verstöße gegen Hygienevorschriften hart bestraft werden. „Wenn der Krankenhausleiter weiß, dass sich sein Chefchirurg nicht um Hygiene kümmert, muss er ihn feuern“, forderte Zastrow. „Das Gesetz gibt das her.“

Gefahr oder Hype? Das wurde aus Schweinegrippe, BSE und Co.

Gefahr oder Hype? Das wurde aus Schweinegrippe, BSE und Co.

KNA

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leiden Sie an der Sommergrippe? Dann helfen Ihnen diese Hausmittel
Kaum zu glauben: Trotz sommerlicher Temperaturen schniefen, schnäuzen und husten gerade viele Arbeitnehmer. Der Grund: Die Sommergrippe hat sie gepackt. Was dagegen …
Leiden Sie an der Sommergrippe? Dann helfen Ihnen diese Hausmittel
Hühnerauge: Mit diesen fünf Hausmitteln ist der drückende Schmerz Geschichte
Schmerzende Druckstellen können für Betroffene nicht nur lästig, sondern auch sehr unangenehm werden. Wie Sie die sogenannten Hühneraugen sanft entfernen können, …
Hühnerauge: Mit diesen fünf Hausmitteln ist der drückende Schmerz Geschichte
Fußpilz zwischen den Zehen? Diese zehn Hausmittel lindern das Jucken
Wenn es in den Zehenzwischenräumen unangenehm juckt, kann das ganz schön lästig sein. Ein Arzt klärt ab, ob es sich um Fußpilz handelt. Was Sie gegen ihn tun können, …
Fußpilz zwischen den Zehen? Diese zehn Hausmittel lindern das Jucken
Verschluckt: Was Ärzte in diesen Patientenmägen finden, ist so kurios wie lebensgefährlich
Immer wieder kommen Patienten mit diffusen Beschwerden in die Notaufnahme. Doch oftmals stellt sich heraus, dass es sich nicht um eine schwere Krankheit, sondern einen …
Verschluckt: Was Ärzte in diesen Patientenmägen finden, ist so kurios wie lebensgefährlich

Kommentare