Beeindruckende 4D-Aufnahmen im Mutterleib

Dieses Baby-Video wurde bereits 11 Millionen mal geschaut

Unglaublich, aber wahr: Ein Embryo begeistert die Netzgemeinde. Vor der Geburt ist ein Baby schon ein Star im Internet. Und das nur, weil seine Mutter sich für einen Ultraschall entschieden hat.

Ultraschall-Aufnahmen sind nichts ungewöhnliches - bei schwangere Frauen gehören die Baby-Bilder aus dem Mutterleib zur Routinekontrolle beim Gynäkologen. Doch das Video, das der Gesundheitsdienstleister Meddy Bear auf seiner Facebook-Seite online stellte, ist anders: Es ist kein normaler Ultraschall, sondern eine 4D-Aufnahme.

Bei einem 3D-Ultraschall werden alle drei Raum-Ebenen erfasst. Wenn dieser Prozess in Echtzeit wiedergegeben werden kann, spricht man von einer 4D-Aufnahme. 

Das Facebook-Video, das aus der Ukraine stammt, zeigt ein Baby im Mutterleib - in unterschiedlichen Entwicklungsphasen. Die beeindruckenden Bilder offenbaren unter anderem, wie ein Embryo gähnt. 

Wie sehr dieses Video das Netz begeistert, erkennt man an den Zugriffszahlen: Bei Facebook wurde es rund elf Millionen mal angesehen (Stand am 12. Januar um 10 Uhr 50). Seit Mitte Dezember ist der Clip in dem sozialen Netzwerk verfügbar.

Dieser Embryo ist auf jeden Fall schon jetzt ein Internet-Star!

Für eine blinde Schwangere hat sich ein Arzt beim Ultraschall etwas Wunderbares einfallen lassen. Lesen Sie hier die berührende Geschichte

Bettina Pohl

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook/Meddy Bear

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Depression macht auch das Herz krank
Millionen Menschen leiden daran: Depression gilt als Volkskrankheit. Dabei kann die Seelennot auch aufs Herz schlagen. Eine aktuelle Studie zeigt, wie hoch das Risiko …
Depression macht auch das Herz krank
Tipps zum Antrag für Reha und Kur
Ob nach einem Unfall oder einem längeren Krankenhausaufenthalt - eine Reha hilft Betroffenen, wieder auf die Beine zu kommen. Und eine Kur trägt dazu bei, möglichst …
Tipps zum Antrag für Reha und Kur
Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit
In Deutschland leiden knapp vier Millionen Menschen an Depressionen. Für sie hat die Krankheit negative Auswirkungen auf die Arbeitsfähigkeit. Daher sollten sich …
Depressionen vermindern die Leistungsfähigkeit
Was hat denn „Malle-Jens“ da an den Achselhöhlen?
Am dritten Tag von „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ haben manche Dschungelcamp-Zuschauer nicht nur auf Jens Büchners („Malle-Jens“) Geständnis, sondern auch auf …
Was hat denn „Malle-Jens“ da an den Achselhöhlen?

Kommentare