+
Paar im Bett: Bei übergewichtigen Frauen kann Sport die Aussicht auf eine Schwangerschaft deutlich steigern.

Abnehmen erhöht Chancen auf Schwangerschaft

Remscheid - Sport und Diät steigern bei übergewichtigen Frauen die Aussicht auf eine Schwangerschaft deutlich. Das liegt nicht nur daran, dass sie dann attraktiver auf Männer wirken.

Bei übergewichtigen Frauen kann Sport die Aussicht auf eine Schwangerschaft deutlich steigern. Zudem schützt Bewegung vor Komplikationen während der Schwangerschaft und bei der Geburt, wie die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) erklärt. Übergewichtige und adipöse Frauen leiden im Vergleich zu Normalgewichtigen häufiger unter menstruellen Unregelmäßigkeiten und Unfruchtbarkeit. Zudem haben sie bei der Entbindung ein erhöhtes Komplikationsrisiko. Senken sie aber ihr Gewicht durch Diät und Bewegung binnen sechs Monaten um 4,3 bis 10,2 Kilogramm, so steigt die Aussicht auf eine Schwangerschaft der Fachgesellschaft zufolge um 80 Prozent. Zudem sinke das Risiko für eine Fehlgeburt deutlich von 75 auf 18 Prozent.

Ein solches Programm mit Ernährungsumstellung und körperlicher Aktivität sei 60 Mal kosteneffektiver als eine traditionelle Fruchtbarkeitsbehandlung, betont Ulrike Korsten-Reck von der Medizinischen Universität Freiburg. Bundesweit sind 35 Prozent der Frauen im gebärfähigen Alter übergewichtig und 20 Prozent sogar adipös. Durch eine mit ihrem Arzt abgestimmte sportliche Betätigung können sie ihre Leistungsfähigkeit während und nach der Schwangerschaft erhöhen. Dies erleichtert nicht nur die Entbindung und das Wochenbett, sondern schützt auch vor übermäßiger Gewichtszunahme während der Schwangerschaft. Zudem sinken die Risiken für Diabetes und Präeklampsie deutlich. Die Fachgesellschaft rät insbesondere zu Wandern, Jogging, Skilanglauf und Gymnastik sowie zu Kräftigungsübungen. Zudem sollten Frauen, die zu Ödemen neigen, schwimmen gehen allerdings nur bei Wassertemperaturen zwischen 20 und 33 Grad.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Studie will Verblüffendes über vegan ernährte Kinder ergeben haben
Eine neue Studie hat die vegane und vegetarische Ernährung bei Kleinkindern unter die Lupe genommen. Dabei stellten die Forscher eine erstaunliche Wendung fest.
Neue Studie will Verblüffendes über vegan ernährte Kinder ergeben haben
Geldverschwendung bei Zahnspangen?
Hunderttausende Kinder und Jugendliche tragen eine Zahnspange - damit schiefe Zähne wieder gerade gerückt werden. Doch wie oft sind die Behandlungen auch erfolgreich? …
Geldverschwendung bei Zahnspangen?
Neue Studie zeigt: Wer viel putzt, stirbt früher
Dass Rauchen nicht gut für die Lunge ist, wurde schon mehrfach bewiesen - doch laut einer Studie soll auch der tägliche Umgang mit Putzmitteln schädlich für uns sein.
Neue Studie zeigt: Wer viel putzt, stirbt früher
Junge Frau verzichtet drei Wochen aufs Frühstück - so erging es ihr
Rosie Fitzmaurice wagte ein ungewöhnliches Diät-Experiment: Drei Wochen lang verzichtete sie auf das Frühstück. Wie es ihr erging, lesen Sie hier.
Junge Frau verzichtet drei Wochen aufs Frühstück - so erging es ihr

Kommentare