Alzheimer
1 von 9
Alzheimer ist längst zu einer Volkskrankheit geworden. In Deutschland leben rund 1,2 Millionen Betroffene und jedes Jahr kommen 200.000 Neuerkrankungen dazu.
Alzheimer
2 von 9
Die Alzheimer-Krankheit ist mit etwa zwei Drittel aller Fälle die häufigste Form der Demenz (lat. „ohne Geist“).
Alzheimer
3 von 9
Insgesamt sind über 50 Demenzformen bekannt, darunter auch die vaskuläre Demenz, die zum Beispiel nach einer Hirnblutung oder einem Hirninfarkt auftreten kann.
Alzheimer
4 von 9
Auch über 100 Jahre nachdem der bayrische Neurologe Alois Alzheimer die Krankheit erstmals beschrieben hat, ist Alzheimer nicht heilbar. Im Gehirn von Alzheimer-Patienten zeigen sich zwei deutliche, krankheitsbedingte Kennzeichen. Dabei handelt es sich um unterschiedliche Eiweißansammlungen, sogenannte amyloide Plaques und Fibrillen.
Alzheimer
5 von 9
Der Querschnitt zeigt ein gesundes Gehirn. Im Verlauf der Alzheimer-Erkrankung nimmt jedoch das Hirngewebe ab. Das Absterben von Nervenzellen hat Verhaltensänderungen wie Vergesslichkeit, Orientierungsschwierigkeiten und eingschränktes Urteilsvermögen zur Folge.
Alzheimer
6 von 9
Beginnende Alzheimer-Krankheit: Im frühen Stadium der Alzheimer-Erkrankung baut das Kurzzeitgedächtnis ab, wenn die Zellen im Hippocampus, der Teil des limbischen Systems ist, degenerieren. Die Fähigkeit, tägliche Routinearbeiten zu erledigen, nimmt ab.
Alzheimer
7 von 9
Fortgeschrittene Alzheimer-Krankheit: Wenn die Alzheimer-Krankheit sich über die Hirnrinde verteilt (die Außenhülle des Gehirns), schwindet das Urteilsvermögen, es kann zu emotionalen Ausbrüchen kommen und die Sprache ist beeinträchtigt.
Alzheimer
8 von 9
Eines der Hauptmerkmale der Alzheimer‐Krankheit ist die Anhäufung amyloider Plaques (grün) zwischen den Neuronen im Gehirn.

Alzheimer - die Krankheit des Vergessens  

Alzheimer - das wichtigste über Krankheit des Vergessens: Symptome und Info.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Diese fünf Snacks verbrennen Ihr Fett einfach zwischendurch
Wer abnehmen will, versucht meist, weniger zu essen und Kalorien zu reduzieren. Dennoch gibt es kleine Zwischenmahlzeiten, die Ihnen beim Abnehmen helfen.
Diese fünf Snacks verbrennen Ihr Fett einfach zwischendurch
Fünf Gründe, warum Sie nur noch warmes Wasser trinken sollten
Viel trinken gilt als gesund. Doch genauso wie die Menge ist auch die Temperatur entscheidend. Was tut dem Körper besser - kaltes oder warmes Wasser?
Fünf Gründe, warum Sie nur noch warmes Wasser trinken sollten
Zahnimplantate sind nicht für jeden geeignet
Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden - und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal …
Zahnimplantate sind nicht für jeden geeignet
Diese sieben Superfoods machen Sie sofort jung, schön und vital
Was die Reichen und Schönen können, können Sie schon lange: Wer auf seine Gesundheit achten möchte, sollte auf sogenannte Anti-Aging-Nahrung setzen.
Diese sieben Superfoods machen Sie sofort jung, schön und vital

Kommentare