+
Eine Infektion mit EHEC-Bakterien führt bei Menschen zu Durchfällen, die auch blutig sein können. Weitere Symptome sind Übelkeit, Erbrechen und zunehmende Bauchschmerzen.

Anstieg um 108 Prozent

Ansteckende Darmerkrankungen: Seit 2000 mehr als verdoppelt

Wiesbaden - Die Zahl der ansteckenden Darmerkrankungen hat sich seit dem Jahr 2000 mehr als verdoppelt. Im Jahr 2013 mussten rund 266 000 Menschen stationär im Krankenhaus behandelt werden.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag in Wiesbaden mitteilte, sei dies ein Anstieg um 108 Prozent in 13 Jahren. Drei Arten von Erregern sind die Hauptverursacher. Das Bakterium Clostridium difficile hat in 31 738 Fällen einen Darminfekt ausgelöst. Es findet sich auch im Körper von gesunden Menschen. Durch die Einnahme von Antibiotika kann das Bakterium jedoch Giftstoffe ausscheiden, die zu einer Darmerkrankung führen können.

Noroviren haben in 25 529 Fällen und die Bakterien Campylobacter in 11 265 Fällen Krankheiten im Darm ausgelöst. Campylobacter können unter anderem durch Geflügelfleisch übertragen werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeig mir deinen Hals - und ich sage dir, ob ein Herzinfarkt droht
Wussten Sie, dass Ihr Halsumfang mehr über sie aussagt, als sie denken? Wie Forscher nun herausfanden, kann er sogar das eigene Herzinfarktrisiko vorhersagen.
Zeig mir deinen Hals - und ich sage dir, ob ein Herzinfarkt droht
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig
Eigentlich sollte der oft langersehnte Sommerurlaub dazu dienen, neue Kraft zu schöpfen. Doch kommen Urlauber wirklich immer dazu, sich von den Strapazen den Alltags zu …
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig
Dieser Mann isst jeden Tag Pizza - und so sieht er jetzt aus
Ein Mann isst jeden Tag Pizza – und nimmt dabei sogar ab. Aber nicht nur das – außerdem ist mit seinem Körper in dieser Zeit Unglaubliches passiert.
Dieser Mann isst jeden Tag Pizza - und so sieht er jetzt aus
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein
Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Das liegt nicht immer an einer falschen Bewegung oder orthopädischen Erkrankung. Die Beschwerden können auch psychische …
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Kommentare