+
AOK München Informationsreihe „Rund um die Pflege“ vom 14.-16. Juni. Mehr Infos finden Sie hier unter www.aok-muenchen.de.

Infos „Rund um die Pflege“ bei der AOK München

Im Rahmen des 125jährigen Jubiläums veranstaltet die AOK München in der Pfingstwoche vom 14.-16. Juni eine Informationsreihe „Rund um die Pflege“.

Experten informieren zu Themen wie: Leistungen der Pflegeversicherung, Besuch des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK), Hilfe bei Demenzerkrankungen und Pflegebedürftigkeit sowie Vorsorgemaßnahmen für den Fall der späteren Pflegebedürftigkeit.

Die Vorträge sind für alle Interessierten kostenlos. Es wird um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 089 – 5444 2979 gebeten. Infos zu den Vorträgen auch unter www.aok-muenchen.de

Informationsreihe „Rund um die Pflege“

Dienstag, den 14. Juni  bis Donnerstag 16. Juni. 2011
AOK-Hauptgeschäftsstelle, Landsberger Straße 152

1. AOK-PFLEGEKASSE

Leistungen der Pflegeversicherung

  • Dienstag, 14.06.2011, 14:00 Uhr, Raum D 104
  • Mittwoch, 15.06.2011, 16:00 Uhr, Raum D 104

Referent: Dietmar Stullich, AOK-Fachbereichsleiter Pflege, Direktion München

  • Mittwoch, 15.06.2011, 16:00 Uhr, Raum D 105 (in türkischer Sprache)

Referentin: Meral Saracoglu, AOK-Beraterin Häusliche Krankenpflege, Direktion München

2. WENN DER MDK KOMMT

  • Dienstag, 14.06.2011, 16:00 Uhr, Raum D 104
  • Donnerstag, 16.06.2011, 14:00 Uhr, Raum D 104

Referent: Dr. Peter Demmel, Internist und Sozialmediziner, Medizinischer Dienst der Krankenkassen (MDK) Bayern

3. WENN DAS GEDÄCHNIS NACHLÄSST…

Information und Hilfe bei Demenzerkrankungen

  • Dienstag, 14.06.2011, 18:00 Uhr, Raum D 104

Referentin: Luisa Gerharter; Sozialpädagogin (BA), Mitarbeiterin der Alzheimer Gesellschaft München e. V.

4. AOK-PFLEGEBERATUNG - PFLEGEBEDÜRFTIG, WAS TUN?

  • Mittwoch, 15.06.2011, 14:00 Uhr, Raum D 104
  • Donnerstag, 16.06.2011, 18:00 Uhr, Raum D 104

Referenten: Rita Neumeier u. Michael Hendrich, AOK-Pflegeberater, Direktion München

5. VORSORGE - ABER RICHTIG
Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

  • Donnerstag, 16.06.2011, 16:00 Uhr, Raum D 104

Referentin: Ursula Ruck-Köthe, Sozialreferat der Stadt München

Informationsreihe „Rund um die Pflege“

Die Vorträge sind für alle Interessierten kostenlos.
Es wird um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 089 – 5444 2979 gebeten.

Infos zu den Vorträgen auch unter www.aok-muenchen.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Low-Carb: Wenig Kohlenhydrate  - und das Hüftgold schmilzt?
Low-Carb verspricht, in nur wenigen Wochen viele Pfunde purzeln zu lassen. Hollywoodstars und Fitnessgurus schwören darauf. Doch stimmt das?
Low-Carb: Wenig Kohlenhydrate  - und das Hüftgold schmilzt?
Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Sie könnten jeden Tag Salami-Pizza essen – doch plötzlich vergeht Ihnen die Lust? Dann könnte es ein Anzeichen auf etwas Bedrohliches sein.
Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Mit nur 25 Jahren starb Bodybuilderin und Mutter Meeghan Hefford an einer Proteinüberdosis. Der Grund: ein seltener Gen-Defekt. Doch was hat es damit auf sich?
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung …
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.