Diagnose an der Zapfsäule

Arzt eröffnet Drive-in-Praxis in Tankstelle

  • schließen

Wien - „Ein Arztbesuch - so schnell und einfach wie Volltanken“, das verspricht ein Allgemeinarzt in Wien, der am 1. Mai in einer Tankstelle seine Praxis eröffnen will.

Täglich von 6.00 bis 22.00 Uhr solle die kleine Praxis von Dieter Zakel geöffnet sein, berichteten mehrere Medien am Mittwoch über Österreichs erste „Drive-in-Ordination“ mit dem raffinierten Namen "dr.ive in". Für die Behandlung will der Mediziner 50 Euro für 15 Minuten veranschlagen. Die Viertelstunde, die er für den Besuch veranschlagt, reiche aus, um Rezepte und Krankschreibungen auszustellen, Erste-Hilfe-Medikamente auszugeben und schnell gesundheitliche Sachverhalte festzustellen. Im Bedarfsfall würden weiterführende Diagnosen, Maßnahmen und Therapien veranlasst. Es gebe auf ein Minimum beschränkte Wartezeiten und keine komplizierte Terminvereinbarung, verspricht der "Arzt für die Eiligen", wie er sich selbst nennt, und der sein Angebot als zeitgemäße Ergänzung zum Hausbesuch sieht.

Die Wiener Ärztekammer sieht das Konzept „eher kritisch“. Problematisch sei schon die Größe der Praxis mit nur acht Quadratmetern. „Inwieweit dort eine ernstzunehmende medizinische Behandlung möglich ist, ist fraglich“, sagte ein Experte der Ärztekammer. Zakel will zunächst eine dreimonatige Testphase wagen.

dpa/hn

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gekühlt, trocken, dunkel - Medikamente richtig lagern
Patienten sollten genau darauf achten, wie sie Medikamente lagern müssen. Bewahrt man ein Medikament falsch auf, kann es seine Wirkung verlieren, warnt die …
Gekühlt, trocken, dunkel - Medikamente richtig lagern
Koreaner erfindet Wundermittel gegen den Kater
Für alle Partywütigen wird der 5. Juli wohl bald zum neuen Feiertag – und zwar wortwörtlich. Dann bringt ein Koreaner ein Wundermittel gegen den Kater heraus.
Koreaner erfindet Wundermittel gegen den Kater
Essen für mehr Power
Wer schlank sein will, sollte nur wenig Kalorien zu sich nehmen? Das stimmt nicht, wenn der Körper gut trainiert ist. Denn Muskeln brauchen eine bestimmte Menge an …
Essen für mehr Power
Blasenschwäche: Windel und Co. zu Hause ausprobieren
Menschen mit Blasenschwäche müssen Windeln tragen. Diese sollten komfortabel sein. Wie man das perfekte Produkt für sich findet, erklärt die Stiftung Warentest.
Blasenschwäche: Windel und Co. zu Hause ausprobieren

Kommentare