+
Auch Kinder sollten eine Sonnenbrille tragen. Die schützt ihre Augen. Foto: Caroline Seidel/dpa

Sehverlust vorbeugen

Auch Kinder sollten eine Sonnenbrille tragen

Adleraugen haben Menschen nicht ein Leben lang. Die Sehkraft lässt irgendwann nach. Dennoch können sie die Sehrkraft "pflegen". Dabei spielen Sonnenbrillen und eine gesunde Lebensweise eine Rolle.

Berlin (dpa/tmn) - Eltern sollten die Augen ihrer Kinder von Anfang an mit einer Sonnenbrille schützen. So beugen sie Sehverlust im Alter vor. Positiv auf die Sehkraft wirkt sich auch aus, ein Leben lang nicht zu rauchen und sich vitaminreich zu ernähren.

Ab 40 sei es sinnvoll, regelmäßig zum Augenarzt zu gehen, um Erkrankungen möglichst früh zu erkennen und behandeln zu lassen. Denn ist das Auge einmal geschädigt, lässt sich das häufig nicht mehr rückgängig machen. Das alles erklärt der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Junge hat ständig Heißhunger - aus einem traurigen Grund
Er hat ständig Hunger und fühlt sich dennoch immer kurz vorm Verhungern: Der kleine Evan leidet an einem unstillbaren Appetit, der sein Leben zur Hölle macht.
Junge hat ständig Heißhunger - aus einem traurigen Grund
Schneller schlank und fit: Das ist die beste Zeit für Sport
Wer abnehmen möchte, muss auch Sport treiben, damit Kalorien und Fett verbrannt werden. Doch wann ist es am effektivsten?
Schneller schlank und fit: Das ist die beste Zeit für Sport
Frau wird plötzlich bewusstlos - aus rätselhaftem Grund
Plötzlich geht die Frau mitten im Hallenbad unter – es gab keine Vorzeichen. Was danach diagnostiziert, klingt unglaublich.
Frau wird plötzlich bewusstlos - aus rätselhaftem Grund
Vier gesunde Snacks für Schwangere
Wenn werdende Mütter alles Essbare kreuz und quer zu sich nehmen, kann dies schnell mit Übergewicht enden. Gut, dass es gesunde Snack-Alternativen gibt.
Vier gesunde Snacks für Schwangere

Kommentare