Von April bis September lauern sie auf ihre Wirte: Holzbock, Schafzecke oder die braune Hundezecke. Doch über Zecken existieren etliche Mythen. Wir klären die häufigsten Irrtümer auf.
1 von 17
Von April bis September lauern sie auf ihre Wirte: Holzbock, Schafzecke oder die braune Hundezecke. Doch über Zecken existieren etliche Mythen. Wir klären die häufigsten Irrtümer auf.
Mythos I: Zecken fallen nur von Baumkronen.
2 von 17
Mythos I: Zecken fallen nur von Baumkronen.
Dass Zecken nur von Bäumen auf ihre Wirte fallen, ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Die Blutsauger halten sich vielmehr in hohen Gräsern und im Unterholz in einer Höhe von bis zu 1,50 Meter auf. Entsprechend sollte bei Spaziergängen geschlossene Kleidung mit langen Ärmeln und langen Hosen getragen werden.
3 von 17
Dass Zecken nur von Bäumen auf ihre Wirte fallen, ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Die Blutsauger halten sich vielmehr in hohen Gräsern und im Unterholz in einer Höhe von bis zu 1,50 Meter auf. Entsprechend sollte bei Spaziergängen geschlossene Kleidung mit langen Ärmeln und langen Hosen getragen werden.
Mythos II: Zecken mit Öl und Klebstoff entfernen.
4 von 17
Mythos II: Zecken mit Öl und Klebstoff entfernen.
Ja keine Zeckenbeseitigung mit Hilfe von Öl und Klebstoff. Die Zecke wird dadurch zwar erstickt, gibt aber im Todeskampf vermehrt Viren (FSME) und Bakterien (Borreliose) in die Blutbahn ab. Die Zecke sollte nur mit einer Zeckenpinzette oder ärztlich entfernt werden.
5 von 17
Ja keine Zeckenbeseitigung mit Hilfe von Öl und Klebstoff. Die Zecke wird dadurch zwar erstickt, gibt aber im Todeskampf vermehrt Viren (FSME) und Bakterien (Borreliose) in die Blutbahn ab. Die Zecke sollte nur mit einer Zeckenpinzette oder ärztlich entfernt werden.
Mythos III: Ein weiterer Irrtum ist, dass Zecken sofort entfernt werden müssen.
6 von 17
Mythos III: Ein weiterer Irrtum ist, dass Zecken sofort entfernt werden müssen.
Zecken: Die häufigsten Irrtümer
7 von 17
Ruhe bewahren: Denn wenn Zecken zu abrupt von der Haut entfernt werden, können Teile ihres Körpers abreißen und zu Infektionen führen.
Mythos IV: Infektionen durch Zecken gibt es nur in Risikogebieten.
8 von 17
Mythos IV: Infektionen durch Zecken gibt es nur in Risikogebieten.

Mythen und Fakten

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Von April bis September lauern sie auf ihre Wirte: Holzbock, Schafzecke oder die braune Hundezecke. Die Redaktion klärt die häufigsten Irrtümer über sie auf.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Fitness-Übungen für Einsteiger
Wer noch keine oder nur wenig Erfahrung mit Fitness-Übungen hat, muss keine Angst vor dem Start haben. Er sollte nur langsam beginnen und dabei auf den eigenen Körper …
Fitness-Übungen für Einsteiger
Bei seltenen Erkrankungen Hilfe suchen
Es gibt nur wenige Experten, die Diagnose dauert manchmal Jahre, und Heilung ist vielleicht unmöglich: Menschen mit seltenen Erkrankungen müssen sich häufig auf eigene …
Bei seltenen Erkrankungen Hilfe suchen
Die Vermessung der Skiwelt schreitet voran
Die Berge allein sind aufregend genug? Immer mehr hält das Digitale Einzug in den Wintersport. Das zeigt sich auch auf der Messe Ispo. Wie könnte ein Skitag künftig …
Die Vermessung der Skiwelt schreitet voran
Softe Töne und starke Farben für die Skipiste
Retro, grell oder auch gediegen: In der Wintersportmode ist in der kommenden Saison alles möglich. Auf der Sportartikelmesse Ispo werden die neuesten Trends präsentiert.
Softe Töne und starke Farben für die Skipiste