+
Ob Fremdsprache, Name oder Telefonnumer - mit einem Trick lassen sich all diese Dinge einfacher lernen. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Gesunder Geist

Bedeutung geben - Wie man sich Dinge leichter merkt

Wie hieß er gleich noch mal? Eigentlich wollte man sich den Namen des Bekannten nach dem letzten Treffen merken, aber nun ist er weg. Dabei ist es gar nicht so schwierig, solche Dinge im Kopf zu behalten. Hier ist ein einfacher Trick.

Hamburg (dpa/tmn) - In einer globalisierten Welt verliebt man sich schon mal in jemanden, der eine andere Sprache spricht. Viele stellen dann fest, dass sie die Muttersprache des anderen erstaunlich schnell erlernen.

"Je mehr Bedeutung wir dem zumessen, was wir uns merken wollen, desto schneller und besser speichern wir es im Gedächtnis ab", erklärt Prof. Lars Schwabe, Leiter des Arbeitsbereichs Kognitionspsychologie an der Universität Hamburg.

Dieser Effekt lasse sich durchaus auch nutzen, wenn jemand nicht gerade vorhat, der Liebe wegen Spanisch zu lernen. Auch einen Arbeitsablauf, einen Namen oder eine Telefonnummer merkt man sich Schwabe zufolge leichter, wenn es einem wirklich wichtig ist. Sich klarzumachen, wofür genau die Information später nützlich sein kann, hilft also dabei, sie im Gedächtnis abzuspeichern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anti-Aids-Pille: Medikament gegen HIV könnte Krankheit ausrotten - in zehn Jahren
Eine HIV-Infektion kann Aids auslösen: Ein Virus schwächt das Immunsystem derart, dass es Krankheitserreger nicht mehr abwehren kann. Doch eine Pille soll so gut …
Anti-Aids-Pille: Medikament gegen HIV könnte Krankheit ausrotten - in zehn Jahren
Diclofenac bald nur noch auf Rezept? Studie enthüllt drastische Nebenwirkungen
Eine dänische Studie hat Diclofenac unter die Lupe genommen - und ist zu einem erschreckenden Ergebnis gekommen. In Schweden ist es deshalb bald rezeptpflichtig.
Diclofenac bald nur noch auf Rezept? Studie enthüllt drastische Nebenwirkungen
Frau denkt, sie komme in die Wechseljahre - fast wäre sie deshalb gestorben
Symptome sind nicht immer leicht zu deuten: Plötzliche Hitzewallungen tat eine Amerikanerin als Wechseljahres-Beschwerden ab. Doch dann fiel sie in Ohnmacht - und ihr …
Frau denkt, sie komme in die Wechseljahre - fast wäre sie deshalb gestorben
"Wie ein unsichtbarer Feind in meinem eigenen Körper": Ex-GNTM-Kandidatin schreibt über ihre Krankheit 
Jede zehnte Frau leidet an Endometriose - was unbehandelt zu Unfruchtbarkeit führen kann. Anna Wilken hat einen Weg gefunden, mit der Krankheit umzugehen - und will …
"Wie ein unsichtbarer Feind in meinem eigenen Körper": Ex-GNTM-Kandidatin schreibt über ihre Krankheit 

Kommentare