+
Spitzmorcheln sind unter Feinschmeckern wegen ihres Aromas sehr beliebt.

Mit Giftpilz verunreinigt

Behörden warnen vor getrockneten Spitzmorcheln

  • schließen

Behörden warnen vor dem Verzehr von getrockneten Spitzmorcheln. Die getrockneten Speisepilze waren zwischen April und Ende Dezember 2012 über Ebay vertrieben worden.

Der Pilzversand Zollner aus Bruck (Bayern) muss seine getrockneten Spitzmorcheln zurückrufen. Das Produkt darf laut dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit nicht mehr gegessen werden. 

In einer 100- Gramm-Packung war ein Stück Frühjahrsgiftlorchel gefunden worden. Der Verzehr einer rohen Gilftlorchel kann tödlich sein. Auch nach dem Kochen kann der Pilz die Gesundheit schädigen. Giftlorcheln enthalten das Gift Gyromitrin. Gyromitrin ist eine giftige und vermutlich karzinogene chemische Verbindung.

Die verunreinigten Pilze wurden zwischen April und Dezember 2012 über das Internet bei Ebay deutschlandweit in Packungen zu je 100 Gramm vertrieben und tragen das Haltbarkeitsdatum 31. Dezember 2014.

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese sieben pflanzlichen Medikamente stoppen Ihre Erkältung
Wer unter einer Erkältung leidet, will nicht immer gleich zu harten Medikamenten greifen. Pflanzliche Alternativen sind schonender – und oft gesünder.
Diese sieben pflanzlichen Medikamente stoppen Ihre Erkältung
Ruhe und Ordnung: So steigert man die Konzentration
Die Aufgabe ist kompliziert. Eigentlich braucht man jetzt die volle Konzentration. Doch der Geist findet keine Ruhe. Und da ist man schon beim ersten Punkt, der die …
Ruhe und Ordnung: So steigert man die Konzentration
Intuitives Essen: Der Körper weiß, was er braucht
Den ganzen Tag lang ernährt man sich nur von Gemüse. Doch abends übermannt einen doch noch der Appetit. Die Folge ist Völlerei. Das Problem haben viele, die ihr Gewicht …
Intuitives Essen: Der Körper weiß, was er braucht
Einmaleins der Hormone: Wie sie den Körper beeinflussen
Glückshormone, Kuschelhormone, Sexualhormone: Davon gehört hat jeder schon mal. Aber was genau tun Botenstoffe wirklich im Körper? Lassen sie sich bewusst steuern wie …
Einmaleins der Hormone: Wie sie den Körper beeinflussen

Kommentare