+
Leichte Rückenschmerzen sind kein Grund, sich zu schonen. Gerade durch Aktivität lassen sich Verspannungen lösen. Foto: Andrea Warnecke

Tipps bei Verspannung

Bei leichten Rückenschmerzen nicht schonen

Der Rücken schmerzt und sofort ist Schonhaltung angesagt. Das ist genau der falsche Ansatz. Kommt es zu Verspannungen, kann man sie mit Bewegung lösen. Diese Tipps helfen dabei.

München (dpa/tmn) - Regelmäßige Bewegung schützt vor Rückenschmerzen. Auch wenn das Kreuz schmerzt, sollte man nicht auf dem Sofa liegen bleiben und sich schonen, warnt Reinhard Schneiderhan. Er ist Orthopäde in München und Präsident der Deutschen Wirbelsäulenliga.

Stattdessen kann man versuchen, Nackenverspannungen durch Kreisenlassen der Schultern zu lösen. Gegen Verspannungen in anderen Bereichen des Rückens hilft Schneiderhan zufolge die Tennisballmassage. Dazu stellt man sich rücklings an eine Wand, schiebt einen Tennisball zwischen Rücken und Wand und bewegt sich langsam auf und ab.

Schmerzt die untere Wirbelsäule, tut die Stufenlagerung gut: Flach auf den Rücken legen und die Beine im 90-Grad-Winkel auf einem Stuhl ablegen.

Um Schmerzen im Rücken vorzubeugen, eignen sich besonders Sportarten, die das Kreuz stärken - zum Beispiel Schwimmen, Nordic Walking oder Pilates.

Wenn die Rückenschmerzen mehrere Tage anhalten und weitere Symptome wie Taubheitsgefühle oder Fieber hinzukommen, sollte man unbedingt zum Arzt gehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte
Der Geburtsmonat bestimmt über das Leben - zumindest war das bei Horoskopen bisher so. Doch laut Forschern entscheidet er auch über bestimmte Krankheitsrisiken.
Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte
Mit diesen einfachen Mitteln besiegt Fitness-Star ihre hartnäckige Akne
Als ihre Akne nach einem Monat immer noch nicht verschwand, hat die Personaltrainerin drei gebräuchliche Mittel genutzt und auf bestimmte Produkte verzichtet – mit …
Mit diesen einfachen Mitteln besiegt Fitness-Star ihre hartnäckige Akne
Mit Herpes auf der Nasenspitze sofort zum Arzt gehen
Wer sich als Kind mal mit Windpocken angesteckt hat, trägt Varizella-Zoster-Viren in sich. Sie können später als Gürtelrose zurückkehren, aber auch die Augen angreifen. …
Mit Herpes auf der Nasenspitze sofort zum Arzt gehen
Wenn Schmerztabletten Kopfschmerzen noch verstärken
Bei Kopfschmerzen greifen viele zur Schmerztablette. Dabei ist dies nicht immer der beste Weg zu einer dauerhaften Linderung - die Schmerzen können dadurch sogar …
Wenn Schmerztabletten Kopfschmerzen noch verstärken

Kommentare