+
In der Ausstellung "Body Talks" im Kloster in Ribnitz-Damgarten (Mecklenburg-Vorpommern) werden Büstenhalter, Bodys und Strumpfhalter gezeigt.

Mythos oder Wahrheit

Bekommt man vom Tragen eines BHs Brustkrebs?

Es klingt nicht wirklich logisch, trotzdem gibt es diese Ängste. Tragen Frauen regelmäßig einen BH, könnte das Krebs verursachen, so wird erzählt. Aber stimmt das eigentlich?

Manche Frauen fürchten, dass das Tragen eines BHs Brustkrebs begünstigt. Stimmt das eigentlich? Nein, sagt Prof. Jens Blohmer, Leiter der Klinik für Gynäkologie und des Brustzentrums an der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

"Druck gehört nicht zu den möglichen Ursachen von Brustkrebs." Zwar tragen Frauen in den westlichen Ländern eher BHs, und dort ist auch Brustkrebs verbreiteter. "Das hängt aber nicht ursächlich zusammen."

Zur Entstehung von Brustkrebs gibt es verschiedene Theorien. Eine sieht neben Risikofaktoren wie etwa Vererbung, Alkoholkonsum oder Lebensalter die sogenannten sozio-kulturellen Veränderungen in der westlichen Welt als mögliche Ursache: "Frauen bekommen seltener Kinder und später, stillen kürzer und nehmen energiereiche Nahrung zu sich. Das könnten eher als das Tragen eines BHs Ursachen sein."

dpa/tmn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Studie zeigt: Wer viel putzt, stirbt früher
Dass Rauchen nicht gut für die Lunge ist, wurde schon mehrfach bewiesen - doch laut einer Studie soll auch der tägliche Umgang mit Putzmitteln schädlich für uns sein.
Neue Studie zeigt: Wer viel putzt, stirbt früher
Junge Frau verzichtet drei Wochen aufs Frühstück - so erging es ihr
Rosie Fitzmaurice wagte ein ungewöhnliches Diät-Experiment: Drei Wochen lang verzichtete sie auf das Frühstück. Wie es ihr erging, lesen Sie hier.
Junge Frau verzichtet drei Wochen aufs Frühstück - so erging es ihr
Drama um Tod einer Achtjährigen - so schützen Sie sich gegen Meningitis
Ein achtjähriges Mädchen ist vor wenigen Tagen an den Folgen einer Meningitis verstorben. Wie sich diese äußert – und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier.
Drama um Tod einer Achtjährigen - so schützen Sie sich gegen Meningitis
Hautkrebsgefahr! Diese Muttermale, Leberflecke & Co. können gefährlich sein
Der Sommer ist im Anmarsch – Zeit für knappe Outfits. Zum Vorschein kommen aber auch Leberflecken, Sommersprossen & Co. Ob und wann sie gefährlich sind, lesen Sie hier.
Hautkrebsgefahr! Diese Muttermale, Leberflecke & Co. können gefährlich sein

Kommentare