Autsch: Die Heilung einer Blase beschleunigt sich, wenn man sie mit einer heißen Nadel aufsticht. Foto: Flickr/Jeremy Noble (CC BY 2.0)

Blasen vorsichtig aufstechen beschleunigt die Heilung

Es ist keine schöne Vorstellung, hilft aber bei der Heilung, sagen Dermatologen. Blasen können mit einer heißen Nadel aufgestochen werden. Allerdings möglichst mit Vorsicht, sonst kann sich die Wunde infizieren.

Köln (dpa/tmn) - Blasen heilen schneller, wenn man sie aufsticht. "Die Oberhaut löst sich vom Bindegewebe ab, und dazwischen sammelt sich Gewebewasser", erklärt Hans-Georg Dauer vom Berufsverband der Deutschen Dermatologen.

Bis das verheilt ist, dauert es ohne nachzuhelfen etwa zwei Wochen. Wer mit einer heißen Nadel fünf bis sechsmal in die Oberhaut sticht und das Wasser mit den Fingern herausdrückt, wird die Blase schneller wieder los. Aber Vorsicht: "Nicht die Oberhaut kaputt machen - das kann eine tiefe Wunde und eine Infektion geben." Nach der Selbst-OP desinfiziert man die Stelle am besten etwa mit Jod und klebt ein Pflaster drüber.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hans Söllner bekennt sich als Impfgegner - und beschimpft die Befürworter
Bad Reichenhall - Immer wieder mischt sich Musiker Hans Söllner in gesellschaftliche Debatten ein. Ob es um die Asylpolitik geht oder Landwirtschaft - er ist ein …
Hans Söllner bekennt sich als Impfgegner - und beschimpft die Befürworter
Burger plus Cola: Darum macht Sie diese Kombi wirklich dick
Salzig und süß - für viele ist das ein wahrer Gaumenschmaus. Doch leider wachsen davon etwaige Hüftpolster. US-Forscher wissen jetzt auch, warum.
Burger plus Cola: Darum macht Sie diese Kombi wirklich dick
Bei Entlassung aus der Klinik Arztbrief mitnehmen
Wer schon mal stationär im Krankenhaus behandelt wurde, kennt ihn: den Entlassungsbericht. Man erhält ihn noch in der Klinik und sollte ihn in jedem Fall mit nach Hause …
Bei Entlassung aus der Klinik Arztbrief mitnehmen
Schock: Frau erlitt Schlaganfall - weil sie die Pille nahm?
Eine Österreicherin hat mit nur 25 Jahren einen Schlaganfall erlitten – weil sie jahrelang die Pille einnahm und dabei gleichzeitig rauchte. Doch wie geht das?
Schock: Frau erlitt Schlaganfall - weil sie die Pille nahm?

Kommentare