+
Mit dem Computerspiel "SPARX" lernen Jugendliche, ihre Depressionen zu besigen

PC-Spiel lindert Depressionen von Jugendlichen

Auckland - Psychologen haben ein Computerspiel für depressive Jugendliche entwickelt. Das 3D-Fantasy-Spiel enthält Botschaften der kognitiven Verhaltenstherapie und kommt bei den Teenagern gut an.

94 Jugendlichen im Alter von 12 und 19 Jahren durften die Software testen, berichtet das Ärzteblatt in seiner Onlineausgabe. Alternativ machte eine Gruppe von 93 Patienten eine konventionelle kognitive Verhaltenstherapie in Einzelsitzungen mit einem Psychotherapeuten. Alle Teilnehmer litten unter leichten Depressionen.

Die von der Universität Auckland überwachte Studie kam zu dem Ergebnis, dass das 3D-Fantasy-Spiel mit dem Titel "SPARX" (für Smart, Positive, Active, Realistic, X-factor thoughts) wesentlich besser half, als eine konservative Therapie. Ganze 44 Prozent erholten sich durch das Spiel vollständig von ihrer Depression. In der Kontrollgruppe waren es lediglich 26 Prozent.

Außerdem erfreute sich das PC-Spiel bei den Jugendlichen großer Beliebtheit: 81 Prozent würden es Freunden empfehlen. Und 95 Prozent glauben, dass auch andere davon profitieren könnten.

In dem Spiel tauchen die Teenager in eine Fantasy-Welt ab, in der sie zahlreiche Abenteuer bestehen und Rätsel lösen müssen. Dabei werden sie von sogenannten depressiven GNATs (Gloomy Negative Automatic Thoughts) attackiert. Die Jugendlichen lernen anhand des Spiels, wie sie mit den negativen Gedanken umgehen müssen und entwickeln Strategien, um ihre Probleme zu lösen. Auch Entspannungsübungen kommen in dem Computerspiel vor.

pie

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So gefährlich können Putzmittel sein: Frau stirbt nach Hausputz
Eine Frau stirbt, nachdem sie zwei Stunden die Küche geputzt hatte. Denn in ihrem Putzmittel war Ammoniak enthalten. Die Folge: eine Vergiftung.
So gefährlich können Putzmittel sein: Frau stirbt nach Hausputz
Alkohol wirkt bei Hitze schneller
Das kühle Bier im Biergarten gehört für manche zum Sommer wie Sonnenmilch oder Mückenstiche. Bei Hitze sollte man es mit dem Alkoholkonsum jedoch nicht übertreiben. …
Alkohol wirkt bei Hitze schneller
Frau nimmt trotz Diät immer weiter zu - Ärzte stellen folgenschwere Diagnose
Kayla Rahn will abnehmen und setzt sich auf Diät. Doch statt Gewicht zu verlieren, wird die Frau immer dicker - bis Ärzte eine schockierende Entdeckung machen.
Frau nimmt trotz Diät immer weiter zu - Ärzte stellen folgenschwere Diagnose
Hautgrieß: So werden Sie die unschönen Pickel endlich los
Kleine, weiße Pickelchen unter dem Auge sind für viele oft unschön, doch sind sie auch gefährlich? Die Redaktion klärt Sie rund um den Hautgrieß auf.
Hautgrieß: So werden Sie die unschönen Pickel endlich los

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.