+
Gesundes Sonnenbad: So kann der Körper ausreichend Vitamin D bilden. Foto: Paul Zinken/dpa

Das Sonnenhormon

Darum ist Vitamin D für Diabetiker besonders wichtig

Diabetiker sollten sich immer wieder eine Pause in der Sonne gönnen. Das ist kein Ratschlag zur Entspannung, sondern wichtig für ihre Gesundheit. Denn das Sonnenlicht produziert im Körper Vitamin D - und das brauchen Diabetiker besonders.

Mannheim (dpa/tmn) - Menschen mit Diabetes sollten ihren Vitamin-D-Spiegel überprüfen lassen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) hin. Vitamin D wirkt unter anderem dem Knochenabbau entgegen, der bei Diabetikern schneller voranschreitet als bei gesunden Menschen. So beugt das Vitamin Knochenbrüchen vor.

Zudem kann es die Produktion von Insulin beeinflussen und auf diese Weise direkt auf den Blutzuckerspiegel einwirken, erklärt Prof. Klaus Badenhoop von der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt.

Vitamin D nimmt man einerseits über die Nahrung auf. Fetter Seefisch etwa ist ein guter Lieferant. Andererseits bildet die Haut es unter dem Einfluss von UV-Strahlung. Als optimal sehen Ärzte der DGIM zufolge heute einen Serumspiegel zwischen 30 und 50 ng/ml an.

Vor allem in den Wintermonaten sind die Menschen in Deutschland allerdings in der Regel zu wenig Sonne ausgesetzt. Den optimalen Serumspiegel zu erreichen, sei schwierig. Es hilft, täglich mindestens eine halbe Stunde nach draußen zu gehen - auch wenn es bewölkt ist.

Ist der Vitamin-D-Spiegel dennoch zu niedrig, sollten Diabetiker in Absprache mit ihrem Arzt zusätzliches Vitamin D in Form von Kapseln zu sich nehmen, rät die DGIM.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sind die weißen Punkte auf den Fingernägeln bedenklich?
Leide ich bei weißen Punkten auf den Nägeln etwa unter Kalziummangel? Muss ich daher einen Arzt aufsuchen? Hier finden Sie alle Infos zum Thema.
Sind die weißen Punkte auf den Fingernägeln bedenklich?
Das hilft bei Sehnenscheidenentzündung
Eine Sehnenscheidenentzündung ist sehr schmerzhaft. Wirksamstes Mittel zur Heilung ist Ruhe. Doch wie schafft man es, die betroffene Stelle so wenig wie möglich zu …
Das hilft bei Sehnenscheidenentzündung
Diese vier Pickelarten sollten Sie niemals ausdrücken
Pickel sind lästige Begleiter. Sie haben unterschiedliche Ursachen - und genau deshalb sollten Sie nicht jeden Pickel ausdrücken, den Sie unter die Finger kriegen.
Diese vier Pickelarten sollten Sie niemals ausdrücken
Sieben Minuten Herzstillstand: Mann malt Bild von "Leben nach dem Tod"
Ein Schauspieler, der sieben Minuten nach einem Herzstillstand von Medizinern wieder zum Leben erweckt wurde, hat nun das "Leben nach dem Tod" gemalt.
Sieben Minuten Herzstillstand: Mann malt Bild von "Leben nach dem Tod"

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.