+

Am besten mit Leitungswasser

Mit diesen Getränken vertragen sich Medikamente gar nicht

Bei der Einnahme von Arzneien sollten Patienten bedenken, dass sich Medikamente nicht mit allen Getränken vertragen.

Baierbrunn - "Grapefruitsaft hemmt Leberenzyme, die für den Abbau mancher Arzneistoffe erforderlich sind, und kann so zu stärkeren Nebenwirklungen führen", schildert die Dresdner Apothekerin Dr. Yvonne Bux im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Und das Kalzium in Milch oder manchen Mineralwässern bilde mit einigen Präparaten Komplexe und mache sie dadurch wirkungslos. Das treffe beispielsweise auf Antibiotika wie Doxycyclin oder Ciprofloxacin zu. "Am besten nimmt man einfach ein großes Glas Leitungswasser", rät die Apothekerin.

Studie: Jeder Vierte nimmt viele Pillen zugleich

ots

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mediziner erwecken totes Herz zum Leben - und transplantieren es
Was US-amerikanischen Ärzten jetzt gelungen ist, gibt Herz-Patienten, die auf ein Spenderorgan warten, Hoffnung: Die Mediziner transplantierten ein klinisch totes Herz - …
Mediziner erwecken totes Herz zum Leben - und transplantieren es
Herpes-Viren Auslöser von Multipler Sklerose? Neue Studie mit erschreckendem Ergebnis
Veranlagung, Vitamin-D-Mangel, Rauchen: Verschiedenste Ursachen für Multiple Sklerose werden diskutiert. Eine neue Studie untermauert einen gänzlich anderen Ansatz.
Herpes-Viren Auslöser von Multipler Sklerose? Neue Studie mit erschreckendem Ergebnis
Brustkrebs: Ab wann Mammographie zur Früherkennung sinnvoll ist
Frauen mit familiärer Vorbelastung haben ein unterschiedlich hohes Risiko für Brustkrebs. Wir erklären, ab wann eine Mammographie zur Früherkennung sinnvoll ist.
Brustkrebs: Ab wann Mammographie zur Früherkennung sinnvoll ist
Royales Diät-Geheimnis? Mit diesen Zwischenmahlzeiten hält sich Meghan Markle in Form
Wer zum Adelshaus gehört und an Gewicht zulegt, wird schnell zum Gesprächsthema. Die Herzogin von Sussex greift gerne zu folgenden Snacks, um ihr Gewicht zu halten.
Royales Diät-Geheimnis? Mit diesen Zwischenmahlzeiten hält sich Meghan Markle in Form

Kommentare