+

Am besten mit Leitungswasser

Mit diesen Getränken vertragen sich Medikamente gar nicht

Bei der Einnahme von Arzneien sollten Patienten bedenken, dass sich Medikamente nicht mit allen Getränken vertragen.

Baierbrunn - "Grapefruitsaft hemmt Leberenzyme, die für den Abbau mancher Arzneistoffe erforderlich sind, und kann so zu stärkeren Nebenwirklungen führen", schildert die Dresdner Apothekerin Dr. Yvonne Bux im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Und das Kalzium in Milch oder manchen Mineralwässern bilde mit einigen Präparaten Komplexe und mache sie dadurch wirkungslos. Das treffe beispielsweise auf Antibiotika wie Doxycyclin oder Ciprofloxacin zu. "Am besten nimmt man einfach ein großes Glas Leitungswasser", rät die Apothekerin.

Studie: Jeder Vierte nimmt viele Pillen zugleich

ots

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann verliert fast 130 Kilo - er ist kaum wiederzuerkennen
Rick La Flare wog fast 230 Kilogramm. Als seine Gesundheit in Gefahr ist, entschließt er sich, sein Leben radikal zu ändern. Mit weitreichenden Folgen.
Mann verliert fast 130 Kilo - er ist kaum wiederzuerkennen
Warum Sie nie mit offenem Klodeckel spülen sollten
Spülen Sie nach dem Toilettengang erst, wenn der Klodeckel geschlossen ist? Wenn nicht, tun Sie es wahrscheinlich, wenn Sie das gelesen haben.
Warum Sie nie mit offenem Klodeckel spülen sollten
Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen
Es ist die häufigste Stoffwechselerkrankung unter Kindern und Jugendlichen: Typ-1-Diabetes tritt meist völlig überraschend auf. Europaweit sollen jetzt …
Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen
Unglaublich: Diese Krankheiten gibt es wirklich
Über seltene Krankheiten denken wir meist noch seltener nach, weil nur wenige Menschen daran erkranken. Dennoch gibt es rund 8.000 verschiedene davon weltweit.
Unglaublich: Diese Krankheiten gibt es wirklich

Kommentare