Messungen an Schule

Drei Grundschüler an Krebs erkrankt: Gebäude schuld?

Forst - Drei Viertklässler einer Grundschule in Brandenburg sind an unterschiedlichen Formen von Krebs erkrankt. Haben die Fälle etwas mit dem Gebäude zu tun?

In der brandenburgischen Stadt Forst ist weiter ungeklärt, ob die Krebsfälle von drei Kindern an einer Grundschule etwas mit dem Gebäude zu tun haben. Die Ergebnisse von Messungen stehen voraussichtlich erst nächste Woche fest, wie die Stadt am Donnerstag ankündigte.

Mitte März war die Raumluft in der Grundschule gemessen worden. Drei Viertklässler sind den Angaben zufolge an unterschiedlichen Formen von Krebs erkrankt.

Der Schulbetrieb für die rund 300 Schüler soll nach den Osterferien trotz der ausstehenden Ergebnisse am Montag wieder starten. Der Standort ist von Hinterlassenschaften einer Textilreinigungsfirma in Forst aus DDR-Zeiten belastet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bei Sonnenstich und Hitzschlag zu tun ist
Ob im Liegestuhl oder beim Radfahren: Den Sommer genießen alle am Liebsten im Freien. Ein zu langer Aufenthalt in der prallen Sonne oder eine Fahrt in einem überhitzten …
Was bei Sonnenstich und Hitzschlag zu tun ist
Frau putzt sich die Nase - kurz darauf bricht ihre Augenhöhle
Eine Frau putzt sich so fest die Nase, dass ihre Augenhöhle bricht. Schlimmer noch: Laut medizinischem Bericht ist sogar von einem Bruch im Schädel die Rede.
Frau putzt sich die Nase - kurz darauf bricht ihre Augenhöhle
Die Diät-Lüge: Warum Low-Carb Sie krank und dick machen kann
Schnell zur Bikinifigur: Das verspricht die Diät Low-Carb. Doch Ärzte warnen davor, zu wenig Kohlenhydrate zu essen. Wie gesund ist die Ernährung wirklich?
Die Diät-Lüge: Warum Low-Carb Sie krank und dick machen kann
So hoch geht es bei Frauen untenrum her, während sie schlafen
Im Schlaf regeneriert sich unser Körper. Aber wer glaubt, dass er ruht, irrt gewaltig. Besonders während der REM-Phase geht es in den unteren Regionen mächtig ab.
So hoch geht es bei Frauen untenrum her, während sie schlafen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.