Wer sich regelmäßig duscht, hat oftmals eine Routine, nach der er vorgeht. Dabei kann man schon mal ein Körperteil vergessen.
+
Wer sich regelmäßig duscht, hat oftmals eine Routine, nach der er vorgeht. Dabei kann man schon mal ein Körperteil vergessen.

Ekel-Alarm

Dieses Körperteil vergessen viele beim Duschen - darum kann es eklig enden

  • Jasmin Pospiech
    vonJasmin Pospiech
    schließen

Für viele Deutsche ist Duschen tägliche Routine – doch dabei übersehen sie oftmals einen kleinen, aber wichtigen Körperteil. Mit ekligen Folgen.

Für manche gehört die tägliche Dusche zur Alltagsroutine – entweder morgens, um erfrischt in den Tag zu starten oder abends, um nach einem anstrengenden Arbeitstag zu entspannen. Dennoch begehen manche immer wieder beim Duschen gravierende Fehler oder sie vergessen ganz, wichtige Körperteile von Schmutz und Co. zu befreien.

Bakterienschleuder: Warum Sie den Bauchnabel regelmäßig reinigen sollten

Dazu gehört auch der Bauchnabel. Wer ihn nicht regelmäßig reinigt, der muss auf Dauer mit ekligen Zuständen darin rechnen. Schließlich sammeln sich in der kleinen Mulde gerne Fussel von Klamotten und dergleichen an – diese bilden das perfekte Futter für eine Vielzahl an Bakterien.

Achtung: Diese neun Duschfehler machen Sie sicherlich auch immer wieder.

Laut einer Studie mit 60 Probanden konnten sogar im Durchschnitt bis zu 2.368 Bakterienarten gefunden werden, die der Forschung noch völlig unbekannt sind. Damit der kleine Punkt in der Bauchmitte nicht zur Erregerschleuder mutiert, sollten Sie künftig unter der Dusche drei Dinge beachten:

1. Den Bauchnabel mit viel Wasser reinigen,

2. dabei eine milde Seife benutzen und

3. nach dem Duschen den Bauchnabel abtrocknen.

Lesen Sie auch: Gruselig - das passiert, wenn Sie ein Jahr nicht duschen.

Auch interessant: Darum sollten Sie nie mit nassen Haaren im Winter rausgehen.

jp/Video: Glomex

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ärzte befürchten: Diese psychische Störung wird durch die Coronavirus-Pandemie getriggert
Seit Ausbruch des Coronavirus veränderte sich der Alltag immens - inklusive getrübter Stimmung durch Reiseverbote. Mediziner befürchten die Zunahme einer Störung.
Ärzte befürchten: Diese psychische Störung wird durch die Coronavirus-Pandemie getriggert
Sie wollen Nichtraucher werden? So überstehen Sie Entzugserscheinungen
Wer sich das Rauchen abgewöhnen will, hat es meist schon ein paar Mal versucht. Um das Laster auf Dauer abzulegen, raten Experten zu folgendem Vorgehen.
Sie wollen Nichtraucher werden? So überstehen Sie Entzugserscheinungen
MS-Symptome rechtzeitig erkennen: Diese Frühwarnzeichen sollten Sie nicht ignorieren
Multiple Sklerose ist eine Nervenkrankheit, die sich meist bereits im frühen Erwachsenenalter zeigt. Folgende erste Anzeichen sollten Sie zum Arzt führen.
MS-Symptome rechtzeitig erkennen: Diese Frühwarnzeichen sollten Sie nicht ignorieren
Mineralwasser im Öko-Test: Dieses bekannte Wasser enthält Schadstoffe
Öko-Test prüfte 100 Mineralwässer, rund die Hälfte schneidet sehr gut ab, doch es finden sich auch verunreinigte Quellen. Ist Ihr Lieblingswasser betroffen?
Mineralwasser im Öko-Test: Dieses bekannte Wasser enthält Schadstoffe

Kommentare