FAQ Sensomotorische Einlagen

Der Orthopäde Dr. Horst Darmstädter beantwortete während einer Leser-Sprechstunde Fragen zu sensomotorischen Einlagen. Die meistgestellten Fragen und seine Antworten im Folgenden:

Sind sensomotorische Einlagen für meine konkrete Situation geeignet, würden sie mir helfen mein orthopädischen Problem zu lösen?

Dr. Horst Darmstädter: Sensomotorische Einlagen sind für jeden geeignet, dessen Füße beziehungsweise Haltungs- und Bewegungs-Apparat einer Bewegungstherapie noch zugänglich ist. Ungeeignet sind die Einlagen bei Versteifungen der Füße nach Operation oder Unfällen sowie großstreckigen Versteifungen im Bereich der Wirbelsäule.

Werden die Einlagen von meiner Kasse übernommen?

Dr. Horst Darmstädter: Private Kassen und Beihilfen haben die Einlagen einschließlich der ärztlichen Diagnostik bisher übernommen; einige gesetzliche Kassen ebenfalls, aber nicht alle. Nach meiner Erfahrung übernehmen große Kassen seltener die Kosten als kleinere BKKs.

Für welches Alter kommen die Einlagen in Fragen?

Dr. Horst Darmstädter: Die Einlagen werden sehr oft von Jugendlichen aber auch von Kindern benutzt, jedoch auch ältere Menschen profitieren sehr von sensomotorischen Einlagen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann verliert fast 130 Kilo - er ist kaum wiederzuerkennen
Rick La Flare wog fast 230 Kilogramm. Als seine Gesundheit in Gefahr ist, entschließt er sich, sein Leben radikal zu ändern. Mit weitreichenden Folgen.
Mann verliert fast 130 Kilo - er ist kaum wiederzuerkennen
Warum Sie nie mit offenem Klodeckel spülen sollten
Spülen Sie nach dem Toilettengang erst, wenn der Klodeckel geschlossen ist? Wenn nicht, tun Sie es wahrscheinlich, wenn Sie das gelesen haben.
Warum Sie nie mit offenem Klodeckel spülen sollten
Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen
Es ist die häufigste Stoffwechselerkrankung unter Kindern und Jugendlichen: Typ-1-Diabetes tritt meist völlig überraschend auf. Europaweit sollen jetzt …
Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen
Unglaublich: Diese Krankheiten gibt es wirklich
Über seltene Krankheiten denken wir meist noch seltener nach, weil nur wenige Menschen daran erkranken. Dennoch gibt es rund 8.000 verschiedene davon weltweit.
Unglaublich: Diese Krankheiten gibt es wirklich

Kommentare