+
Ob ein Säugling erkältet ist oder an Asthma leidet, ist bei Symptomen wie Husten und Fieber nicht immer sicher. Foto: Tim Brakemeier

Krankheiten von Kleinkindern

Erkältung bei Säuglingen besser vom Arzt abklären lassen

Wenn Kleinkinder husten, gehen Eltern von einer Erkältung aus. Doch das kann auch ein Symptom für Asthma oder eine Lungenentzündung sein. Deswegen empfiehlt sich in solchen Situationen immer ein Arztbesuch.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Hat ein Säugling oder ein Kleinkind eine Erkältung, sollten Eltern mit ihm zum Arzt gehen. Auch bei Schulkindern sollten sie eine Erkältung abklären lassen, wenn starker Husten - vielleicht sogar mit Atemnot - und Fieber dazukommen.

Das rät Hermann Josef Kahl vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. Denn dahinter kann auch Asthma oder eine Lungenentzündung stecken. Fieber messen Eltern am besten im Po, so bekommen sie das genaueste Ergebnis. "Bei der Messung im Ohr zum Beispiel können die Werte um 0,5 bis 1 Grad abweichen", sagt Kahl.

Viele Kinder sind recht oft erkältet: "Sechs- bis achtmal ist durchaus normal", sagt Kahl. Das kann im Winter schon mal einen Schnupfen pro Monat bedeuten. "Gerade in der Kita geht das ruckzuck." Bei einer Erkältung ist frische Luft wichtig. "Bei Infekten ohne Fieber dürfen Kinder ruhig mal eine halbe Stunde an die frische Luft." Mit Fieber bleiben sie aber besser drin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeig mir deinen Hals - und ich sage dir, ob ein Herzinfarkt droht
Wussten Sie, dass Ihr Halsumfang mehr über sie aussagt, als sie denken? Wie Forscher nun herausfanden, kann er sogar das eigene Herzinfarktrisiko vorhersagen.
Zeig mir deinen Hals - und ich sage dir, ob ein Herzinfarkt droht
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig
Eigentlich sollte der oft langersehnte Sommerurlaub dazu dienen, neue Kraft zu schöpfen. Doch kommen Urlauber wirklich immer dazu, sich von den Strapazen den Alltags zu …
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig
Dieser Mann isst jeden Tag Pizza - und so sieht er jetzt aus
Ein Mann isst jeden Tag Pizza – und nimmt dabei sogar ab. Aber nicht nur das – außerdem ist mit seinem Körper in dieser Zeit Unglaubliches passiert.
Dieser Mann isst jeden Tag Pizza - und so sieht er jetzt aus
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein
Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Das liegt nicht immer an einer falschen Bewegung oder orthopädischen Erkrankung. Die Beschwerden können auch psychische …
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein

Kommentare