+
Manche Antibiotika verlieren ihre Wirkung

EU-Vergleich

Manche Antibiotika verlieren ihre Wirkung

Stockholm/Berlin - Antibiotika sind ein Segen in der Medizin. Doch auf dem wichtigste Mittel gegen verschiedenste Krankheitserreger liegt auch ein Fluch. Manche Antibiotika verlieren ihre Wirkung.

Die Resistenz gegen Antibiotika wird in einigen europäischen Ländern zu einem immer größeren Problem. In den vergangenen vier Jahren habe es ein signifikantes Wachstum bei der gleichzeitigen Resistenz gegen mehrere Substanzen gegeben, wie aus einem am Freitag in Stockholm von Experten der EU veröffentlichten Vergleich hervorgeht. Vor allem versagten Antibiotika, die eigentlich gegen Darmkeime des Typs Klebsiella und E. coli wirken sollen. In Deutschland entwickeln sich die Werte von Wirkstoff zu Wirkstoff uneinheitlich.

Bei Tests in mehreren europäischen Staaten seien 25 bis 60 Prozent der Klebsiellen gegen mehrere Behandlungen resistent gewesen, teilte das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten mit. Die Experten begründeten dies mit der häufig falschen Anwendung von Antibiotika, von denen entweder die falschen verordnet und teilweise auch in zu großen Mengen verabreicht werden. Am Sonntag (18. November) ist der europaweite Antibiotikaresistenztag.

dapd

Mehr zum Thema:

Experte: Multiresistente Keimen sind Zeitbomben

Krankenhaus: Die Liste der Ängste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So viel essen, wie Sie wollen — und dabei auch noch sechs Kilo abnehmen
Low Carb, Keto oder Stoffwechselkur: Viele Diäten setzen auf kalorienarme Speisen. Doch eine Expertin erklärt, welche Lebensmittel sogar helfen, Gewicht zu verlieren.
So viel essen, wie Sie wollen — und dabei auch noch sechs Kilo abnehmen
Dreifache Mutter spürt Stich im Nacken – dann erlebt sie blanken Horror
Rachel Foulkes-Davies dachte sich nichts, als sie bei der Gartenarbeit einen kleinen Stich im Nacken spürte. Doch dieser veränderte ihr Leben drei Jahre lang.
Dreifache Mutter spürt Stich im Nacken – dann erlebt sie blanken Horror
Ekel-Alarm: Das soll in stillem Wasser oftmals lauern
Stilles Wasser soll gesünder sein, während Kohlensäure für Blähungen sorgt und sogar dick machen soll. Doch Tests haben nun Schauriges ergeben.
Ekel-Alarm: Das soll in stillem Wasser oftmals lauern
Arzt sieht Frau in TV-Show - und entdeckt Seltsames an ihrem Hals
Was für ein Zufall: Ein Arzt sieht eine Kandidatin in einer TV-Show. Er entdeckt etwas Gefährliches an ihrem Hals – und rettet so ihr Leben.
Arzt sieht Frau in TV-Show - und entdeckt Seltsames an ihrem Hals

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.