+
Die meisten Deutschen trinken mindestens einmal pro Woche Alkohol. Wer häufiger konsumiert, ist eher männlich und über 60.

Fast jeder Deutsche trinkt Alkohol

Fast alle Deutschen trinken Alkohol, ein Großteil regelmäßig, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Gesundheitsportals www.apotheken-umschau.de.

89,4 Prozent der Befragten sagen, dass sie grundsätzlich Alkohol konsumieren, von den Arbeitern behaupten das sogar 96,4 Prozent.

Jeder zweite Deutsche (56,2 Prozent) trinkt mindestens einmal pro Woche ein Gläschen, bei den Männern liegt der Anteil deutlich höher (72,6 Prozent). Zwei- bis dreimal die Woche konsumiert rund jeder vierte Deutsche (23,6 Prozent, Männer: 33,0 Prozent) Alkohol.

Jeden Tag schaut nur knapp jeder 23. Befragte (4,4 Prozent) ins Glas - bei den Männern ist dieser Anteil fast doppelt so hoch (8,1 Prozent), ebenso in der Gruppe der 60- bis 69-Jährigen (8,0 Prozent).

Auf Frauen hingegen trifft dies nur zu 1,0 Prozent zu. Entsprechend höher ist ihr Anteil unter den Abstinenzlern (12,8 Prozent im Vergleich zu 8,4 % der Männer).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsportals "www.apotheken-umschau.de", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.044 Personen ab 16 Jahren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ritalin für Erwachsene: Wenn der Vorhang verschwindet
Nicht nur Kinder leiden an ADHS, auch Erwachsene bekommen Medikamente gegen Aufmerksamkeitsstörungen verschrieben. Vielen verhelfe das Medikament zu einem besseren …
Ritalin für Erwachsene: Wenn der Vorhang verschwindet
Resilienz: So trainiert man die eigene Widerstandskraft
Manche Menschen wirft nichts aus der Bahn. Von Natur aus gegeben ist das nicht. Wer sich also bei Krisen am liebsten tot stellt und so nicht weiterkommt, sollte sich ein …
Resilienz: So trainiert man die eigene Widerstandskraft
Broken-Heart-Syndrom: Wenn das Herz aus dem Takt gerät
Manchen Menschen schlägt Stress im wahrsten Sinne des Wortes aufs Herz. Sie reagieren mit Beschwerden, die denen bei einem Herzinfarkt gleichen. Das vor etwas mehr als …
Broken-Heart-Syndrom: Wenn das Herz aus dem Takt gerät
25 Jahre Feldversuch: Bewegung hält jung
Vor 25 Jahren fing alles an: Forscher der Karlsruher Universität begannen mit einer einmaligen Langzeitstudie zu Gesundheit und Bewegung. Viermal werteten sie die …
25 Jahre Feldversuch: Bewegung hält jung

Kommentare