+
Tabletten richtig schlucken.

Fett bremst Medikamente

Baierbrunn - Wann und wie man Tabletten, Kapseln oder Pillen einnimmt, kann über die Wirksamkeit der Arzneimittel entscheiden. Darauf sollten Sie besonders achten:

Arzneien, die zum Essen genommen werden sollen, wirken schneller, wenn die Mahlzeit nicht zu fett ist, berichtet die "Apotheken Umschau". Fette Speisen verzögern die Magenentleerung und damit die Aufnahme des Medikamentenwirkstoffs aus dem Darm. Das Gesundheitsmagazin rät, ein Glas Leitungswasser dazu zu trinken.

Fette Speisen verzögern die Magenentleerung und damit die Aufnahme des Medikamentenwirkstoffs aus dem Darm. Das Gesundheitsmagazin rät, ein Glas Leitungswasser dazu zu trinken.

Die besten Hausmittel um richtig zu verdauen

So verdauen Sie die Festtage am besten

tz/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Sie könnten jeden Tag Salami-Pizza essen – doch plötzlich vergeht Ihnen die Lust? Dann könnte es ein Anzeichen auf etwas Bedrohliches sein.
Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Mit nur 25 Jahren starb Bodybuilderin und Mutter Meeghan Hefford an einer Proteinüberdosis. Der Grund: ein seltener Gen-Defekt. Doch was hat es damit auf sich?
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung …
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine
Beim Sport wird der Körper meist mehr beansprucht als im Alltag. Da liegt der Gedanke nahe, dass ihm auch mehr Vitamine zugeführt werden müssen. Sollten Freizeitsportler …
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine

Kommentare