+
Laut einer DAK-Umfrage macht jede zweite Befragte die Hausarbeit für mangelnde Entspannung am Wochenende verantwortlich. Foto: Tobias Hase

Frauen stresst der Haushalt - Männer der Job

Berlin (dpa/tmn) - Viele Menschen fühlen sich vom Alltag gestresst und haben am Wochenende oft zu wenig Zeit, sich von der Arbeitswoche zu erholen. Die Mehrzahl der Frauen sehen den Haushalt als Grund. Das ist das Ergebnis einer DAK-Umfrage.

Das Wochenende reicht vielen nicht zur Erholung: Rund vier von zehn (42 Prozent) haben das Gefühl, am Sonntag noch nicht genug Kraft für die Woche geschöpft zu haben. Das zeigt eine repräsentative Forsa-Befragung. Frauen macht der Wochenbeginn dabei stärker zu schaffen als Männern: Fast jede zweite Frau (47 Prozent) ist am Sonntagabend noch nicht ausreichend erholt. Bei Männern sind es etwas weniger (37 Prozent).

Frauen setzt vor allem der Haushalt unter Druck. Jede Zweite (59 Prozent) macht ihn für die mangelnde Entspannung am Wochenende verantwortlich. Männer nennen dagegen am häufigsten den Job (55 Prozent). Die Folge: Gut jeder Dritte (34 Prozent) sehnt an einem gewöhnlichen Montagmorgen schon wieder das Wochenende herbei. Im Auftrag der Krankenkasse DAK wurden im Juli 1012 Erwerbstätige, Schüler und Studenten befragt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Geht "gesünder" rauchen?
E-Zigaretten & Co. versprechen weniger gesundheitsschädlich zu sein als herkömmliche Zigaretten. Unbedenklich sind sie Experten zufolge aber ganz und gar nicht.
Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Geht "gesünder" rauchen?
Bei Kindern mit Schuppenflechte Blutdruck kontrollieren
Eltern aufgepasst: Wenn Kinder oder Jugendliche an Schuppenflechte leiden, liegt bei ihnen gleichzeitig ein erhöhtes Risiko für andere Krankheiten vor. Daher sollten …
Bei Kindern mit Schuppenflechte Blutdruck kontrollieren
Von wegen gesund: Darum schaden Ihnen teure Desinfektionsmittel
Desinfektionsmittel sollen besonders antibakteriell und hygienisch wirken. Doch Experten warnen davor - diese können sogar genau das Gegenteil bewirken.
Von wegen gesund: Darum schaden Ihnen teure Desinfektionsmittel
Schock: Junge Fitness-Mama stirbt nach Proteinüberdosis
Sie wurde nur 25 Jahre alt: Nun hinterlässt die Australierin Meegan Hefford zwei kleine Kinder. Die Bodybuilderin starb auf skurrile Weise.
Schock: Junge Fitness-Mama stirbt nach Proteinüberdosis

Kommentare