+
Wer im Frühjahr noch auf die Piste geht, braucht eine gute Kondition und gepflegtes Material.

Von Pflege bis Fitness

Fünf Tipps für das Skifahren im Frühjahr

Frost in der Nacht, Sonne und warme Temperaturen am Tag. Im Frühjahr sind die Pistenverhältnisse in den Bergen besonders extrem. Das hat Auswirkungen auf Material und Fahrer.

Wer im Frühjahr Ski fahren möchte, muss die speziellen Wetterbedingungen berücksichtigen: Frostige Nächte und sehr milde Tage wechseln sich ab. Das hat Auswirkungen auf die Piste. Der Deutsche Skiverband (DSV) gibt fünf wichtige Tipps:

1. Skifahrer müssen ihr Material im Frühjahr besonders gut pflegen. 

Der DSV empfiehlt, die Ski täglich zu schleifen und zu wachsen. Dadurch fahre es sich bei wechselhaften Schneebedingungen nicht nur besser, sondern vor allem sicherer.

2. Wer im Frühjahr Ski fährt, sollte fit sein. 

Denn der Schnee wird am Nachmittag sehr schnell weich. Skifahrer brauchen deshalb mehr Kraft und sollten sich gut vorbereiten und aufwärmen.

3. Auf harten Pisten fährt es sich besser. 

Wintersportler sollten deshalb früh morgens fahren, wenn der Schnee von der Sonne noch nicht aufgeweicht ist. Nachmittags wird die Piste meist sulziger.

4. Sonnenschutz ist im Frühling auf den Pisten besonders wichtig. 

Die Strahlen sind in den Bergen besonders intensiv. Der DSV rät deshalb, regelmäßig Sonnencreme zu benutzen.

5. Skifahrer sollten mehrere dünne Kleidungsschichten tragen. 

Die Temperaturen schwanken im Frühjahr besonders stark. Helm, Handschuhe und Skijacke sind aber immer Pflicht, erklärt der DSV.

dpa/tmn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erkältung: Symptome, Hausmittel und Ansteckungsgefahr
Eine Erkältung ist nervig und kann sich hinziehen. Welche Tipps gegen fiese Viren helfen und ob pflanzliche Medikamente wirklich etwas bringen, erfahren Sie hier.
Erkältung: Symptome, Hausmittel und Ansteckungsgefahr
Lady Gagas mysteriöse Krankheit: Das steckt hinter Fibromyalgie
Vor kurzem wurde bekannt, dass Popstar Lady Gaga an Fibromyalgie leidet. Deshalb musste sie Konzerte absagen. Aber was steckt überhaupt hinter dieser Erkrankung?
Lady Gagas mysteriöse Krankheit: Das steckt hinter Fibromyalgie
Schlank im Schlaf Diät: Mit diesem Plan schmilzt Ihr Fett
Neues Jahr, neuer (Abnehm-)Vorsatz: Doch im Diätendschungel verliert man schnell den Überblick. "Schlank im Schlaf" hört sich vielversprechend an – doch kann es was?
Schlank im Schlaf Diät: Mit diesem Plan schmilzt Ihr Fett
Low Carb Diät: Was erlaubt und verboten ist, Regeln, Ernährungsplan
Low-Carb verspricht Abnehmwilligen, ruckzuck viele Pfunde purzeln zu lassen. Hollywoodstars und Fitnessgurus schwören darauf. Doch was steckt hinter dem Begriff?
Low Carb Diät: Was erlaubt und verboten ist, Regeln, Ernährungsplan

Kommentare