+
Viele Menschen haben mit Schlafstörungen zu kämpfen. Foto: Malte Christians/dpa

Tipps für angenehme Nachtruhe

Gegen Schlafstörungen wirkt Baldrian nach etwa zwei Wochen

Baldrian ist ein ungefährliches Mittel, das bei Schlafstörungen für einen ruhige Nacht sorgen kann. Dazu gibt es einfache Methoden, die das Einschlafen erleichtern können

Berlin (dpa/tmn) - Wer leichte Schlafstörungen natürlich behandeln möchte, braucht etwas Geduld. Baldrian entfaltet seine volle Wirkung erst nach bis zu zwei Wochen, schreibt die Landesapothekerkammer Hessen in einer Mitteilung.

Im Gegensatz zu chemischen Schlaf- und Beruhigungsmitteln mache Baldrian allerdings nicht süchtig. Einige Tricks können ebenfalls gegen Schlafstörungen helfen, so die Apothekervereinigung. Betroffene sollten auf anregende Getränke wie Kaffee, Cola und Alkohol verzichten. Fernseher und Handy sind im Schlafzimmer tabu. Zudem helfen feste Rituale am Abend, lieber aufstehen als stundenlanges Wachliegen und ein kurzer Spaziergang am Abend.

Zu Schlaf- und Beruhigungsmitteln sollten Verbraucher nur im Notfall greifen. Wichtig ist, solche Mittel nur in Absprache mit einem Arzt einzunehmen. Die kleinstmögliche Dosis darf nur für kurze Zeit eingenommen werden. Sonst droht Suchtgefahr.

Abhängigkeit von Medikamenten vermeiden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unglaublich: Diese Extrem-Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen
Die Volkskrankheit Diabetes gilt als unheilbar. Doch eine Studie hat jetzt ergeben, dass eine spezielle Ernährungsweise sehr wohl dagegen helfen kann.
Unglaublich: Diese Extrem-Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen
Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick
Ob Osteopathie, Manuelle Therapie oder die klassische Krankengymnastik - für Patienten mit Gelenk- oder Muskelschmerzen gibt es diverse Behandlungsmethoden. Doch nicht …
Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick
Outdoor-Sport: Thermokleidung nur bei extremer Kälte tragen
Outdoor-Sport stärkt die Abwehrkräfte und hilft gegen den Winterblues. Doch sinken die Temperaturen, zieht es Freizeitsportler immer weniger nach draußen. Dabei gibt es …
Outdoor-Sport: Thermokleidung nur bei extremer Kälte tragen
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie
Eine junge Frau leidet gleich an drei seltenen Erkrankungen - und kann dadurch kaum mehr das Haus verlassen. Zudem nimmt sie fast 100 Tabletten am Tag zu sich.
Diese Frau schluckt 100 Tabletten am Tag - sonst stirbt sie

Kommentare