Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!

Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen!
+
Trotz Aufwärmen bleiben Verletzungen beim Sport nicht aus. Foto: Daniel Maurer

Gehirnerschütterung - Sportunfälle nicht unterschätzen

Verletzungen kommen im Sport relativ häufig vor. Nicht immer sind diese aber gleich zu erkennen. Das gilt vor allem für Schäden am und im Kopf. Bei manchen Symptomen sollte die Warnlampe angehen.

Berlin (dpa/tmn) - Wenn es beim Sport zu Stürzen oder Zusammenstößen kommt, kann eine Gehirnerschütterung die Folge sein. Solche Unfälle werden häufig unterschätzt. Die häufigsten Symptome sind Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit und Nackenschmerzen.

Auch Schwäche, Müdigkeit oder verschwommenes Sehen können Anzeichen einer Gehirnerschütterung sein. Darauf weisen Experten verschiedener Fachgesellschaften vor dem Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (20. bis 23. Oktober) hin. Demnach werden in Deutschland jährlich mehr als 40 000 Gehirnerschütterungen diagnostiziert, die Dunkelziffer liege aber deutlich höher.

Außerdem sollte der Betroffene zum Arzt, wenn er sich nach einem Unfall häufig an den Kopf fasst oder einen leeren Blick hat. Nach einer Gehirnerschütterung brauchen Betroffene mindestens sechs bis zehn Tage Erholung. Sie sollten sich wirklich Ruhe gönnen und äußere Reize wie Musik, Arbeit am Computer oder Lernen vermeiden, warnen die Experten.

Kampagne Schütz deinen Kopf

App Schütz deinen Kopf für Apple

App Schütz deinen Kopf für Android

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ekel-Alarm: Mann muss nach Sushi in Klinik - Ärzten stockt der Atem
Was für eine Horrorvorstellung: Ein Mann kam in die Notaufnahme, weil er glaubte, ihm würde die Eingeweide herausfallen. Die Diagnose entdeckt Ungeheuerliches.
Ekel-Alarm: Mann muss nach Sushi in Klinik - Ärzten stockt der Atem
Mehr Patienten mit gefährlichem Hefepilz
Ein neuer Hefepilz treibt auf der Welt sein Unwesen. Auch in Deutschland wurde der erstmals 2009 nachgewiesene Erreger bereits gefunden. Zwar steigt die Zahl bekannter …
Mehr Patienten mit gefährlichem Hefepilz
Wie Betroffene Medikamentensucht erkennen
Stille Sucht: Oft wissen Betroffenen gar nicht, dass sie abhängig von Medikamenten sind. Denn die Pillen gibt frei verkäuflich in der Apotheke. Doch es gibt Symptome, an …
Wie Betroffene Medikamentensucht erkennen
So kann man Sport treiben trotz Gelenkschmerzen
Nicht zu hart, nicht zu heftig, nicht zu plötzlich: Stoßbelastungen sind für die Gelenke Gift. Doch mit der richtigen Umsetzung, der nötigen Vorsicht und der einen oder …
So kann man Sport treiben trotz Gelenkschmerzen

Kommentare