Gesundheitschat: Psychosomatische Beschwerden

Bei manchen Beschwerden verläuft die Suche nach der Ursache erfolglos. In diesem Fall sollte der Betroffene erwägen, psychotherapeutischen Rat einzuholen.

Haben Sie Fragen zum Thema „Psychosomatische Beschwerden“, dann rufen Sie an oder chatten mit uns im Internet: Prof. Dr. Gerhard Schmid-Ott, Ärztlicher Direktor der Berolina Klinik Löhne, Dr. Stefan Renner, Chefarzt der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie am St.-Annen-Stift Twistringen und Hilke Göritz-Möller, niedergelassene Ärztin aus Sulingen stehen am Mittwoch, den 28. Oktober, zwischen 18 und 19.30 Uhr, in unserer Redaktion Rede und Antwort.

Rufen Sie an unter 04242/ 58333 oder stellen Sie ihre Fragen im Chat . Zu dem Chat gelangen Sie, indem Sie den Link auf der rechten Seite anklicken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Sie könnten jeden Tag Salami-Pizza essen – doch plötzlich vergeht Ihnen die Lust? Dann könnte es ein Anzeichen auf etwas Bedrohliches sein.
Keine Lust mehr auf Pizza? Sie könnten schwer krank sein
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Mit nur 25 Jahren starb Bodybuilderin und Mutter Meeghan Hefford an einer Proteinüberdosis. Der Grund: ein seltener Gen-Defekt. Doch was hat es damit auf sich?
Frau stirbt an Proteinüberdosis: Kann mir das auch passieren?
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung …
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine
Beim Sport wird der Körper meist mehr beansprucht als im Alltag. Da liegt der Gedanke nahe, dass ihm auch mehr Vitamine zugeführt werden müssen. Sollten Freizeitsportler …
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine

Kommentare